Ein Trend, der zu gesundem Trinken animiert: Vitaminreiches Aroma-Wasser lässt sich mit Früchten, Kräutern und Gemüse einfach, schnell und in den vielfältigsten Variationen zubereiten Nichts unterstützt den Körper in all seinen Funktionen, besonders im Loslassen von Giften und Krankheitserregern, besser, als das Trinken – und das anschließende Ausscheiden – von Wasser. Das Wasser sollte frisch und sauber sein, im Zweifelsfall gefiltert, und möglichst wenige Zusätze enthalten. Sogar der Zusatz von „Sprudel“ (von Kohlensäure) wird von Medizinern und Ernährungsspezialisten nicht empfohlen. Nach Sauna und Sport oder bei heißem Wetter fällt es leicht, über den Tag verteilt viel Wasser zu sich zu nehmen. Zu anderen Zeiten ist es damit schwierig. Ein neuer Trend aus den USA kommt dem entgegen. Er trägt verschiedene Namen: Infused Water (infused = aufgegossen, eingeweicht), Detox Water, Vitamin-Wasser, Aroma-Wasser oder aromatisiertes Wasser. Wie die letzteren beiden Bezeichnungen sagen, besitzt ein solches Wasser ein kleines, feines, ansprechendes Aroma und animiert daher zu erhöhtem Konsum. Es enthält Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe, die eine Entgiftung unterstützen und den Stoffwechsel in Schwung bringen. Zusätzlich profitiert die Haut enorm. Das Vitaminwasser […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen. Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein