0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

    0,00 €

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

    Rezensionen

    Buchtipp: Vertrau dem Buddha in dir

    Unsere YOGA AKTUELL-Autorin Doris Iding hat ein neues Buch...

    Buchtipp: Das alternative Kinderwunschbuch

    Wenige Autoren schreiben so über die Heilkraft der Natur...

    Buchtipp: Sonnen-Yoga

    Als Omraam Aivanhov 1959 seine erste Reise nach Indien...

    Buchtipp: Katastrophen-Yoga

    Eva Haak, Yogalehrerin, Grafikerin und Illustratorin, hat ein lustiges...

    Mama & Baby Yoga – Zeit für dich und dein Kind

    Wie du nach der Schwangerschaft wieder fit wirst und...

    Berge mit Kühen

    Er trinkt, liebt Sex, raucht Haschisch, liest, hat zwanzig Jahre Psychoanalyse hinter sich, meditiert, macht Yoga, Pranayama, Tai-Chi und Karate. Vor allem aber: Er schreibt, leidenschaftlich und radikal, möglichst...

    Filmtipp: SAMADHI von Daniel J. Schmidt

    Der kanadische Meditationslehrer und Filmemacher Daniel J. Schmidt hat 2017, 2018 und 2021 gemeinsam mit der Yoga-Lehrerin Tanya Mahar drei einstündige, visuell und akustisch außerordentlich beeindruckende Filme über die...

    Rezension: Gerhard Roth – Über den Menschen

    Der von Descartes nachgelassenem Werk De homine übernommene Titel macht den philosophischen Anspruch deutlich, den diese, sein Lebenswerk zusammenfassende Bilanz erhebt. Es geht Gerhard Roth nicht weniger als um eine...

    Rezension: Streiflichter zu Leben und Denken C.G. Jungs

    Neben "Der Mensch und seine Symbole" dürfte "Erinnerungen, Träume, Gedanken" das am weitesten verbreitete Buch über C.G. Jung und seine analytische Psychologie sein. Wie langwierig, schwierig und umstritten die...

    Buchtipps für deinen Herbst 2021

    Liebst du gute Bücher?! Gerade im Herbst, wenn es draußen ungemütlicher wird, machen wir es uns umso lieber drinnen mit einem guten Buch gemütlich. Passend zum Beginn der Herbstzeit...

    AWARE – Reise in das Bewusstsein

    Wenn du am Ende der Yogastunde in Shavasana liegst, was passiert da in dir? Vielleicht nimmst du wahr, wie jede Zelle pulsiert, dein ganzer Körper vibriert, dein Geist zur...

    6 Buchempfehlungen für eine bessere Welt

    Wir haben Mitte Juli und viele von uns befinden sich nun schon in den Sommerferien oder aber zählen bereits die Tage, bis endlich der Sommerurlaub ansteht. Passend dazu haben...

    Nietzsche: Eine Lebensgeschichte in Briefen

    Rezension von Jan Kerkmann (Freiburg i. Brsg.) zu Benedikt Maria Trappen: Ach, dass ich doch erst Befreiter wäre. Friedrich Nietzsche. Eine Lebensgeschichte in Briefen, München 2020 Du findest diese Rezension...

    On the road again: 8 Reiseführer für dein Fernweh

    Wir alle scharren schon mit den Füßen und wollen wieder raus. Das Leben genießen. Die Welt sehen. Freiheit erfahren. Besonders jetzt, wo der Frühling vor der Tür steht und...

    Neues aus der Welt der Kinderyogabücher

    Der ehemals geliebte Kinderyogakurs entfällt schon seit Monaten und wird, wenn überhaupt „nur“ online angeboten? Um auch in Zeiten von Homeschooling und Lockdown nicht auf ausreichend Bewegung, Spiel und...

    Das starke Geschlecht – „WOMAN“

    2000 Frauen. 50 Länder. 1 Stimme: WOMAN ist ein Projekt, bei dem Frauen in noch nie dagewesenem Ausmaß zu Wort kommen. Filmemacher und Fotograf Yann Arthus-Bertrand und Journalistin Anastasia...

    Buchtipp: „Diesseits von Eden“ von Hans Peter Duerr

    32 Kapitel auf 472 Seiten, 129 Seiten Anmerkungen, 142 Seiten Literaturangaben, 4 Seiten Register: Diesseits von Eden. Über den Ursprung der Religion ist ohne Zweifel eine weitere literarische Fleißarbeit...

    Buchtipps zum Thema Trauma

    Untersuchungen zu Folge haben die meisten Menschen einmal in ihrem Leben eine traumatische Erfahrung erlebt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, was ein Trauma ist, wie sich die Folgen...

    Buchtipp: „Kundalini und die Lehren eines Meisters“ von Kiu Eckstein

    Der Filmemacher und frühere ZDF-Korrespondent für Südamerika, Kiu Eckstein, hat in seinem letzten Buch über die Wissenschaft von Kundalini-Vidya seine Begegnung mit einem indischen Kundalini Meister eindrucksvoll beschrieben und...

    Buchtipp: „Auf dem Weg. Eine Reise zum wahren Sinn des Lebens“ von Yongey Mingyur Rinpoche

    Yongey Mingyur Rinpoche, den wir als wiedergeborenen Lehrer tibetischer Weisheit und Autor zahlreicher Bücher kennen und schätzen, verbindet in dieser außergewöhnlichen autobiografischen Erzählung Denken, Erkennen, Meditation und Leben auf...

    Kartensets für Körper, Seele und Geist

    Ob Weisheitssprüche, Handdiagnosen, Yogaanleitungen oder Orakelsprüche: Kartensets sind eine wunderbare Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen. Eine Karte am Morgen gezogen, kann deine Aufmerksamkeit auf Wesentliches lenken und dich in...

    Buchtipp: Schnittstelle Tod. Aufbruch oder Ende – Kontakte oder Hirngespinste?

    Das von Prof. Dr. Walter van Laack herausgegebene Buch versammelt acht überarbeitete und erweiterte Beiträge zu Grenzfragen des Lebens und Sterbens, die im November 2019 in Aachen gehalten wurden....

    Buchtipp: „Als ich verlor, was ich niemals war“ von Matthias Dhammavaro Jordan

    Wer sich in Anbetracht so vieler Bücher, die den Markt überschwemmen, das Lesen dieses Buches ersparen, die wesentlichste Erkenntnis und Botschaft aber mitnehmen will, der kann gleich Seite 294...

    Gute Bücher rund um Ayurveda

    Alles hat zwei Seiten. Die Coronakrise verdonnert uns dazu, in den eigenen vier Wänden zu bleiben. Das hat aber auch eine sehr gute Seite! Endlich komme ich dazu, all...

    Neu auf DVD und Blu-ray: So ist das Leben – Life Itself

    „Unzuverlässiges Erzählen“ ist ein Verfahren, dessen sich Narrative häufig bedienen – ein beliebtes Stilmittel der Romantik, aber auch der Postmoderne. Mit einem unzuverlässigen Erzähler beginnt auch So ist das...

    Neu im Kino: ROMYS SALON

    Die Geschichte einer unzerstörbaren Freundschaft – und ein Film über Demenz Als die kleine Romy täglich nach der Schule in den Friseursalon ihrer Oma Stine kommt, ist sie dort anfangs...

    Endlich schmerzfrei: Übungen für Nacken und Schultern

    Es gibt wohl kaum jemanden, der sie nicht kennt: Ähnlich wie Rückenschmerzen gehören auch Verspannungen und Schmerzen im Schulter-Nackenbereich zu den am weitesten verbreiteten Beschwerden. Die Ursachen sind vielfältig,...

    Buchempfehlungen für die stille Zeit des Jahres

    Es ist wieder einmal so weit: der Winter, die stille Zeit des Jahres ist da - eine gute Gelegenheit, sich interessante Bücher zu wünschen oder spannende Bücher zu verschenken....

    Filmtipp: But beautiful – Nichts existiert unabhängig voneinander

    Herbstzeit ist Kinozeit. Wenn die Tage kürzer werden, es draußen kalt und ungemütlich ist, zählt ein Kinobesuch zu den schönen Beschäftigungen dieser Jahreszeit. Und wenn es sich dann noch...

    7 Buchtipps für die Hänge- und Yogamatte

    Sommerzeit ist Lesezeit. Und natürlich auch Yogazeit. Hier findest du Bücher, die Spaß machen, dich inspirieren, deine Praxis vertiefen und das Leben lebenswerter machen. Quint Buchholz: Vom Glück der Langsamkeit....

    Kochen wie ein Buddha: Verführerische Süßspeisen, vegan und vegetarisch!

    Liebe geht durch den Magen. Erleuchtung anscheinend auch. In Zenklöstern ist deshalb besonders weisen Mönchen das Kochen vorbehalten, da sie die Kunst der Achtsamkeit beherrschen. Aber auch du kannst...

    Buchtipps für einen Frühling in und mit der Natur

    Endlich ist er wieder da, der Frühling, der uns beschenkt mit Licht, Farben, Wärme und Kraft. Genau die richtige Zeit, um sich mit einem guten Buch unter einen Baum...

    Raus in die Natur, rein in die Verbundenheit

    Die Natur verwöhnt uns gerade mit einem farbenprächtigen Herbst und lädt uns jeden Tag aufs Neue ein, Zeit mit ihr zu verbringen, in sie einzutauchen und uns mit ihr...

    Mama & Baby Yoga – Zeit für dich und dein Kind

    Wie du nach der Schwangerschaft wieder fit wirst und durch Yoga eine sanfte und stärkende Rückbildung unterstützen kannst. Mit der Geburt deines Kindes ändert sich dein Leben und vieles, was...

    Film-Tipp: Der letzte Dalai Lama?

    Seit Jahrzehnten arbeitet er scheinbar unermüdlich daran, zwei Welten zu verbinden: Ost und West, Spiritualität und Wissenschaft, Tradition und Moderne. Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama, ist nicht nur...

    Film-Tipp: Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

    Erfrischend, skurril, heiter und angereichert mit einer Kritik des rasanten modernen Lebenswandels: Eine ungewöhnliche Komödie fegt ab Donnerstag über die deutschen Kinoleinwände und thematisiert auf charmante Weise die großen...

    Licht auf das höchste innere Geheimnis

    In dem faszinierenden Buch Yoga: The Secret of Life stellt sich der Fotograf Francesco Mastalia der großen Herausforderung, die tiefen spirituellen Aspekte des Yoga – den Seinszustand, der jenseits aller...

    10 spirituelle Filme für besinnliche Feiertage

    Die Weihnachtszeit und die Tage zwischen den Jahren sind ein schöner Zeitpunkt, um mal wieder so richtig die Seele baumeln zu lassen. Lecker essen, mit den Lieben philosophieren, entspannt...

    Film-Tipp: Zeit für Stille

    Mit „Zeit für Stille“ kommt Ende November eine Dokumentation in die deutschen Kinos, die sich mit einer der bedeutendsten Fragen für den Stadtmenschen des 21. Jahrhunderts befasst. Verkehrslärm, Telefonklingeln, schallende...

    Film-Tipp: „Walk With Me“ mit Zen-Meister Thich Nhat Hanh

    Die berührende Dokumentation „Walk With Me“ schenkt Einblicke in das Leben in der buddhistischen Gemeinschaft „Plum Village“ und nimmt den Zuschauer mit auf eine achtsame Reise ins Jetzt. Auf vielen...

    Lese-Tipp: Das Buch der Stille

    Kennst du das: Du beschäftigst dich mit einem Thema und plötzlich begegnet es dir überall. Du fängst an, Yoga zu machen, unterhältst dich mit anderen Menschen darüber und merkst,...

    Film-Tipp: Eine Welt ohne Fleisch

    Wie könnte eine Welt aussehen, in der Tiere und Menschen gemeinsam koexistieren? Wie könnte eine Welt aussehen, in der Fleischkonsum der Vergangenheit angehört? Die wachrüttelnde Doku „The End of...

    Buchtipp: Im Einklang leben – Spirituelle Grundhaltungen und Alltag

    Heute möchte ich gerne ein Buch vorstellen, das mich tief berührt hat. Im Einklang leben von Richard Stiegler, einem spirituellen Lehrer und Psychotherapeuten, den ich vor einigen Jahren bereits...

    Buchtipp: Dein Leben als yogische Praxis

    Auf der Matte ist es einfach, ein Yogi zu sein. Das Revier ist klar abgegrenzt, niemand stört die Innenschau. Das Ambiente ist aufgeräumt und schön anzusehen, fördert Klarheit, Entspannung...

    Buchtipp: „Das Buch der Freude“ vom Dalai Lama und Desmond Tutu

    Hier kommt ein Buchtipp für alle, die gerade unglücklich, traurig oder wehmütig sind: „Das Buch der Freude“ vom Dalai Lama, dem geistlichen Oberhaupt der Tibeter und Desmond Tutu, dem...

    Ein Film, der unter die Haut geht: VAXXED – Die schockierende Wahrheit!?

    Manche Dokumentationen sind so erschütternd, dass ich sie nicht glauben will! VAXXED ist ein solcher Film, der mir unter die Haut geht und dessen Informationen mir nicht mehr aus...

    CD-Tipp: My Traveling Piano

    Manche Menschen träumen von einem anderen Leben. Andere machen ihre Träume wahr. Zu letzteren dürfte Joe Löhrmann gehören. Er hat davon geträumt, seine beiden großen Leidenschaften zu verbinden: das...

    Soup up your life

    Manchmal findest du deine Berufung. Manchmal findet sie dich. Bei Elina Fuhrman war Letzteres der Fall. Sie arbeitete viele Jahre erfolgreich als Journalistin, u.a. für CNN und die New...

    Köstlich, gesund & so einfach: Neue Rezepte von Deliciously Ella

    Die Geschichte von Ella Woodward ist inzwischen vielen bekannt: Die junge Frau litt unter der Nervenkrankheit POTS – bis sie ihre Ernährung komplett umstellte und künftig auf Gluten, Milchprodukte,...

    Buchtipp: Katastrophen-Yoga

    Eva Haak, Yogalehrerin, Grafikerin und Illustratorin, hat ein lustiges Buch über ein ernstes Thema verfasst: „Katastrophen-Yoga“ will uns auf charmante Art und Weise darauf aufmerksam machen, wie wir Yoga...

    Vegan genießen, fasten und entgiften

    Vegan genießen liegt im Trend – und das nicht nur bei Tierliebhabern. Vegane Spitzenköche stehen ihren Kollegen, die mit „allem“ kochen, an Kreativität und kulinarischen Erlebnissen an nichts nach....

    CD-Tipp: Paradi – Yoga & Songs From Beyond

    Janin Devi gehört zu den produktivsten Musikerinnen der deutschen Yogaszene. Ende 2015 ist ihr neues Album „Paradi“ erschienen, das sie gemeinsam mit Dorananda aufgenommen hat. Ebenfalls wieder mit dabei:...

    Buchtipp: Mein bestes Jahr 2016

    2015 hat viele von uns herausgefordert. Doch die Bewältigung der Höhen und Tiefen des nun bald vergangenen Jahres hat uns sicher auch stärker, weiser, liebevoller gemacht. Um das zu...

    Oh she glows!

    Ein Glück, dass die vegane Küche inzwischen längst kein Randthema mehr ist, sondern wir heute in zahlreichen Blogs, Kochbüchern und TV-Sendungen mit kreativen, köstlichen und gesunden veganen Rezepten verwöhnt...

    Buchtipp: Sonnen-Yoga

    Als Omraam Aivanhov 1959 seine erste Reise nach Indien unternahm, erhielt er dort nicht nur den spirituellen Namen, sondern ihm wurde von einem großen indischen Weisen auch offenbart, dass...

    Saisonal, vegetarisch, kreativ: Herbstgerichte von Anna Jones

    Ein Glück, dass Anna Jones an einem grauen Arbeitstag, an dem sie zu spät dran war, beschloss, ihren Bürojob zu kündigen, um ihren Leidenschaften zu folgen. Diese führten sie...

    Buchtipp: Eckhart Tolle – sein Leben, seine Lehre

    Vor wenigen Tagen war Eckhart in Deutschland zu Gast und hat wieder tausende Menschen mit seiner tiefen Weisheit, seiner Bescheidenheit und seinem Humor begeistert. Wer ihn live verpasst hat,...

    Vegan frühstücken kann jeder

    Ein guter kulinarischer Start in den Tag sollte genussvoll und gesund sein. Und damit unserem Bauch nicht langweilig wird, ist auch hier Abwechslung gefragt. Jede Menge frische, leckere und...

    Lieblingsmusik: Avatara

    So kommen außergewöhnliche Projekte zustande: Als Janin Devis Mitbewohner Thomas Riedel Musik von sich einlegt, stehen ihr – im positiven Sinn – die Haare zu Berge und sie fühlt...

    Buchtipp: Mental Yin Yoga

    Immer mehr Menschen zieht es zum Yin Yoga. Es bietet einen willkommenen Ausgleich zu einem Alltag, in dem häufig das dynamische Yang-Prinzip dominiert. Zudem wirkt Yin Yoga intensiv auf...

    Eine Ode an das Scheitern

    Ein Gefühl wie gestrandet, auf einem Bahnhof irgendwo.Der Lokführer hat beschlossen, Pause zu machen, vielleicht sogar zu streiken. Das Nichtwissen, wie es weitergehen soll, legt sich aufs Gemüt wie...

    Buchtipp mit Rezept: Ayurvedische Kochkunst

    Aus der Sicht des Ayurveda ist jede Nahrung zugleich auch Medizin. Die richtige Ernährung spendet Lebenskraft, nährt Körper und Geist und bringt den Menschen im Falle einer Störung oder...

    Dem Glück auf der Spur

     Kaum eine Frage beschäftigt uns Menschen heute mehr als jene nach dem Glück. Was ist Glück? Wie können wir glücklich sein? Ist das überhaupt das Ziel unserer Existenz? Glück ist...

    Buch-Tipp: Atembewusstsein und Meditation

    Larry Rosenberg, ist Gründer und Lehrer des Cambridge Insight Meditation Center in Cambridge, Massachusetts, und einer der Hauptlehrer der Insight Meditation Society in Barre, Massachusetts. Sein Name steht für...

    Buchtipp: Das große Werk deines Lebens

    „Das große Werk deines Lebens – Die Weisheit der Bhagavad Gita neu entdecken“ von Stephen Cope ist ein Buch über Dharma – über Berufung und Bestimmung. Die eigene Bestimmung...

    Buchtipp: Das alternative Kinderwunschbuch

    Wenige Autoren schreiben so über die Heilkraft der Natur wie Margret Madejsky, Heilpraktikerin und Mitbegründerin von NATURA NATURANS in München. Ihre Schwerpunkte liegen insbesondere in den abendländischen Heiltraditionen nach...

    Buchtipp: Vertrau dem Buddha in dir

    Unsere YOGA AKTUELL-Autorin Doris Iding hat ein neues Buch geschrieben. In "Vertrau dem Buddha in dir" teilt sie ihren reichen Erfahrungsschatz voller spiritueller Geschichten und wahrer Anekdoten mit uns,...

    Neu: „Mantras“ von Pari

    Wer auf Yogakonferenzen unterwegs ist oder Spaß an Mantras hat, kennt den Griechen Pari, der zusammen mit seiner Frau Satyaa die Herzen berührt und auch die Leute zum Singen...

    App-Empfehlungen für Yogis

    Handy & PC können uns bei dabei unterstützen, im Alltag achtsam zu bleiben und jederzeit Yoga zu üben. Wir stellen euch drei digitale Helfer für eure Praxis vor. Die digitale...

    Neu auf DVD: Spirit Berlin

    Jungschauspieler Stephan (29) ist auf der Suche nach dem tieferen Sinn des Lebens. Und er hofft fündig zu werden auf dem bunten Marktplatz der spirituellen Angebote in Berlin. Begleitet...

    Wie man die Welt anhält

    Inmitten von Hektik, Stress, Leistungsdruck und einem Überangebot an Möglichkeiten, Waren und Lebensentwürfen wünschen sich immer mehr Menschen eine Pausetaste, Momente des Innehaltens, einen Weg, um den Fokus für...

    Buchtipp: Yoga für gesunde Hüften

    Das Übungsbuch „Hüftarthrose – Vorbeugen und behandeln mit Heil-Yoga“ ist aus der persönlichen Erfahrung der Yogalehrerin Maria Dieste entstanden: Eine Lebenskrise brachte sie vor 20 Jahren zum Yoga. Besonders...

    Yoga im Kino und auf DVD

    Der atmende Gott – Reise zum Ursprung des modernen Yoga und das Clip-Mosaik „Yogawoman“ in der Kritik Der atmende Gott – Reise zum Ursprung des modernen Yoga Der deutsche Filmemacher Jan...

    Green Yoga

    Nicht James Bond kann die Welt retten, aber wir. Wenn wir uns engagieren und zwar jetzt. Eine Zusammenfassung von Georg Feuersteins aufrüttelndem neuen Buch Oft ist die Rede davon, Yoga...

    36 Jahre Couch Potato und dann Yoga

    Ganz entspannt und undogmatisch: Die „Schlampenyoga“-Autorin Milena Moser über die Sicht der Suchenden, Stolpernden und manchmal auch Scheiternden, über Yoga als die Fähigkeit, an einem bestreikten Bahnhof die Ruhe...
    ANZEIGE

    Newsletter

      Viel gelesen

      Film-Tipp: Zeit für Stille

      Mit „Zeit für Stille“ kommt Ende November eine Dokumentation...

      Wie man die Welt anhält

      Inmitten von Hektik, Stress, Leistungsdruck und einem Überangebot an...

      Kochen wie ein Buddha: Verführerische Süßspeisen, vegan und vegetarisch!

      Liebe geht durch den Magen. Erleuchtung anscheinend auch. In...

      Rezension: Streiflichter zu Leben und Denken C.G. Jungs

      Neben "Der Mensch und seine Symbole" dürfte "Erinnerungen, Träume,...

      Ein Film, der unter die Haut geht: VAXXED – Die schockierende Wahrheit!?

      Manche Dokumentationen sind so erschütternd, dass ich sie nicht...
      Einige Beiträge in dieser Kategorie können nur über ein Digital-Abo vollständig gelesen werden. Um in den Genuss zu kommen, melde dich bitte an, indem du YOGA AKTUELL Plus - 1 Monat, YOGA AKTUELL Plus - 6 Monate or YOGA AKTUELL Plus - Kombi ABO Print & Digital - 12 Monate erwirbst.

      Allgemeine Geschäftsbedingungen

      1. Geltungsbereich

      Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

      Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

      Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

      2. Vertragsschluss

      Der Kaufvertrag kommt zustande mit Yoga Verlag GmbH.

      Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

      3. Einsicht in den Vertragstext

      Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.

      4. Zeitschriftenabonnement (Print)

      Zeitschriftenabonnements werden im Abonnement, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, zur Fortsetzung bis auf Widerruf vorgemerkt. Der Widerruf entfaltet keine Wirksamkeit für bereits erhaltene, sondern nur für zukünftige Lieferungen.

      5. Abonnement-Verlängerung bzw. -Kündigung

      1. Ein bestehendes Probe-Abonnement (3 Hefte) geht automatisch in ein 1-Jahres-Abo (6 Hefte pro Jahr) über, wenn nicht 14 Tage nach Erhalt der dritten Probeabonummer schriftlich gekündigt wurde.
      2. Ein bestehendes 1-Jahres-Abonnement (6 Hefte) verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht sechs Wochen vor Bezugsende eine schriftliche Kündigung erfolgt.
      3. Ein bestehendes 2-Jahres-Abonnement (12 Hefte) verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht sechs Wochen vor Bezugsende eine schriftliche Kündigung erfolgt.
      4. Ein bestehendes Geschenk-Abonnement (6 Hefte) endet automatisch nach einem Jahr.
      5. Ein bestehendes Flexible-Abo verlängert sich automatisch alle zwei Monate um eine weitere Ausgabe. Das Flexible-Abo kann jederzeit gekündigt werden.


      6. Lieferung und Versandkosten

      1. Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart, an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
      2. Angaben über die Lieferzeit sind nur verbindlich, wenn wir Ihnen einen bestimmten Liefertermin ausdrücklich zugesichert haben.
      3. Abo-, Bücher- und Zeitschriftensendungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei
      4. Teil- oder Nachlieferungen sind versandkostenfrei.
      5. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir Versandkosten, deren jeweilige Höhe Sie auf der Bestellübersichtsseite entnehmen können. Ausgenommen hiervon sind Zeitschriften-Abonnements.

      Adressänderungen sind uns unverzüglich mitzuteilen.

      7. Eigentumsvorbehalt

      Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche gegenüber dem Besteller im Eigentum der Yoga Verlag GmbH.

      8. Zahlungsbedingungen

      In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

      1. Vorkasse: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
      2. Kreditkarte: Mit Abgabe der Bestellung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird unmittelbar nach Versendung der Ware die Zahlungstransaktion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.
      3. SEPA-Lastschriftverfahren: Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet. Die Kontobelastung erfolgt nach Versand der Ware.
      4. PayPal: Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal nach Versendung der Ware automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
      5. Sofort by klarna: Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.

      Kunden mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands können nur per Kreditkarte (VISA, MASTER, AMEX), PayPal oder Vorauskasse bezahlen. Die Yoga Verlag GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

      Wir behalten uns zudem das Recht vor, bei Abonnement-Verträgen die Abo-Preise entsprechend den eingetreten Kostensteigerungen aufgrund von Steuererhöhungen, Wechselkursschwankungen oder Materialpreissteigerungen zu erhöhen. Die Preiserhöhung tritt jedoch erst bei der automatischen Abo-Erneuerung in Kraft und wird dem Abonnenten rechtzeitig mitgeteilt, so dass dieser gegf. von seinem Rücktrittsrecht gebrauch machen kann.

      9. Haftung

      1. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).
      2. Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
        • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
        • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
        • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
      3. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

      10. Transportschäden

      Für Verbraucher gilt:
      Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

      Für Unternehmer gilt:
      Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

      11. Gewährleistung und Garantien

      Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

      Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei neu hergestellten Sachen ein Jahr ab Gefahrübergang. Der Verkauf gebrauchter Waren erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 445a BGB bleiben unberührt.

      Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.

      Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

      Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

      • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
      • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
      • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
      • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
      • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

      Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

      Sie erreichen unseren Leserservice Werktags von 8:00h bis 18:00h unter Tel. 0049(0)8370/ 92 17 5-0  Fax: 0049(0)8370/ 92 17 5-22  Email: service@yoga-aktuell.de

      11. Streitbeilegung

      Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
      Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

      12. Schlussbestimmungen

      1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
      2. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

      Anbieterinfo

      Anschrift: Yoga-Verlags-GmbH - Wendelins 1d - D-87487 Wiggensbach - Germany - tel: +49/(0)8370/92 17 5-0 - fax: +49/(0)8370/92 17 5-22 -
      email: service@yoga-aktuell.de - internet: www.yoga-aktuell.de -

      HRB: 7783 AG Kempten - IDNr: DE 209087893
      Geschäftsführer: Matthias Beck, Uwe Haardt.

      Ergänzende AGB für digitale Angebote

      1. Geltungsbereich und Anbieter

      1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle temporären Zugriffe auf YOGA AKTUELL Ausgaben, die Sie auf der Webseite www.yoga-aktuell.de tätigen.
      2. Das Angebot in unserem Portal richtet sich ausschließlich an Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
      3. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.
      4. Sie können die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Website unter https://www.yoga-aktuell.de/agb abrufen und ausdrucken.

      2. Vertragsschluss

      1. Unsere Produktpräsentation im Portal stellt einen Antrag auf den Abschluss eines Vertrages über den kostenpflichtigen Zugang dar.
      2. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ schließen Sie mit uns einen Vertrag über den Zugang und Mitgliedschaft zu den jeweils angegebenen Preisen.

      3. Preise

      Die in unserem Portal genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Versandkosten fallen nicht an.

      4. Zahlungsbedingungen, Verzug

      1. Zum Abschluss eines DigitalAbos akzeptieren wir grundsätzlich folgende Bezahlmethoden: Kreditkarte, Paypal und SEPA-Lastschrift
      2. Die Auswahl der jeweils verfügbaren Bezahlmethoden obliegt uns. Wir behalten uns insbesondere vor, Ihnen für die Bezahlung nur ausgewählte Bezahlmethoden anzubieten.
      3. Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

      5. Lieferung

      1. Die Lieferung des erworbenen Zugriffes bzw. Mitgliedschaft erfolgt durch die automatische technische Zuteilung der nötigen digitalen Rechte für die im Kundenkonto angegebene E-Mail-Adresse. Die Einrichtung wird unmittelbar nach der Bestellung gestartet. Nach dem erneuten Login auf der Webseite sind die digitalen Ausgaben von YOGA AKTUELL und weitere Inhalte einsehbar.
      2. Der Zugang kann nur auf eine registrierte E-Mail Adresse gewährt werden.
      3. Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich, geeignete Software (z.B. aktueller Browser, aktuelles Betriebssystem) und geeignete Hardware (z.B. Internet-Verbindung) bereitzuhalten, die ein ordnungsgemäßes Öffnen und Ansehen der YOGA AKTUELL Ausgaben sowie weiterer digitaler Inhalte ermöglicht.

      6. Digital-Abo-Verlängerung bzw. -Kündigung

      1. Ein bestehendes YOGA AKTUELL Plus – 1 Monat-Digital-Abo verlängert sich nach 30 Tagen Zugriff auf das ihm entsprechende digitale Angebot immer automatisch um weitere 30 Tage. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Erfolgt die Kündigung vor Ablauf der erworbenen Zugriffszeit, werden bereits entrichtete Gebühren nicht zurückerstattet. Das ihm entsprechende digitale Angebot bleibt in diesem Fall bis zum regulären Ende der gebuchten Abo-Periode (Mitgliedschaft) zugänglich.
      2. Ein bestehendes YOGA AKTUELL Plus – 6 Monate-Digital-Abo verlängert sich nach 6 Monaten Zugriff auf das ihm entsprechende digitale Angebot immer automatisch um weitere 6 Monate. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Erfolgt die Kündigung vor Ablauf der erworbenen Zugriffszeit, werden bereits entrichtete Gebühren nicht zurückerstattet. Das ihm entsprechende digitale Angebot bleibt in diesem Fall bis zum regulären Ende der gebuchten Abo-Periode (Mitgliedschaft) zugänglich.

      7. Widerrufsrecht für das DIGITAL ABO

      Das Widerrufsrecht erlischt gemäß § 356 Abs. 5 BGB bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten (Digital-Abos), wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt und seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

      8. Gewährleistung und Haftung

      1. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).
      2. Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
        • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
        • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
        • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
      3. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

      9. Urheber- und Nutzungsrechte

      1. Alle durch uns bereitgestellten Inhalte, Beiträge, Artikel, Fotos und YOGA AKTUELL Ausgaben sind urheberrechtlich geschützt.
      2. Sie erwerben ein zeitlich begrenztes, einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht ausschließlich für den nicht kommerziellen Gebrauch. Ihnen werden keine Verwertungsrechte eingeräumt. Insbesondere dürfen Sie den erworbenen Zugang und die dadurch sichtbaren Inhalte – weder digital noch in gedruckter Form, vollständig oder auszugsweise – nicht verbreiten (§ 17 UrhG), öffentlich zugänglich machen (§ 19a UrhG) oder in anderer Form an Dritte weitergeben. Das Recht zur Vervielfältigung (§ 16 UrhG) ist auf Vervielfältigungshandlungen beschränkt, die ausschließlich dem eigenen Gebrauch dienen.
      3. Die Einräumung der Nutzungsrechte durch uns an Sie steht unter der aufschiebenden Bedingung der vollständigen Kaufpreiszahlung.
      4. Wir sind berechtigt, zur Ansicht bereitgestellte digitale Inhalte mit sichtbaren und unsichtbaren Kennzeichnungen individuell zu personalisieren, um die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Bestellers im Falle einer missbräuchlichen Nutzung zu ermöglichen.
      5. Im Fall einer unberechtigten Nutzung der digitalen Inhalte durch den Käufer oder einen Dritten verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 10.000,- Euro pro Verletzungshandlung.

      10. Schlussbestimmungen

      1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
      2. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.
      AGB

      Allgemeine Geschäftsbedingungen

      1. Geltungsbereich

      Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

      Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

      Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

      2. Vertragsschluss

      Der Kaufvertrag kommt zustande mit Yoga Verlag GmbH.

      Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

      3. Einsicht in den Vertragstext

      Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.

      4. Zeitschriftenabonnement (Print)

      Zeitschriftenabonnements werden im Abonnement, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, zur Fortsetzung bis auf Widerruf vorgemerkt. Der Widerruf entfaltet keine Wirksamkeit für bereits erhaltene, sondern nur für zukünftige Lieferungen.

      5. Abonnement-Verlängerung bzw. -Kündigung

      1. Ein bestehendes Probe-Abonnement (3 Hefte) geht automatisch in ein 1-Jahres-Abo (6 Hefte pro Jahr) über, wenn nicht 14 Tage nach Erhalt der dritten Probeabonummer schriftlich gekündigt wurde.
      2. Ein bestehendes 1-Jahres-Abonnement (6 Hefte) verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht sechs Wochen vor Bezugsende eine schriftliche Kündigung erfolgt.
      3. Ein bestehendes 2-Jahres-Abonnement (12 Hefte) verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht sechs Wochen vor Bezugsende eine schriftliche Kündigung erfolgt.
      4. Ein bestehendes Geschenk-Abonnement (6 Hefte) endet automatisch nach einem Jahr.
      5. Ein bestehendes Flexible-Abo verlängert sich automatisch alle zwei Monate um eine weitere Ausgabe. Das Flexible-Abo kann jederzeit gekündigt werden.


      6. Lieferung und Versandkosten

      1. Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart, an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
      2. Angaben über die Lieferzeit sind nur verbindlich, wenn wir Ihnen einen bestimmten Liefertermin ausdrücklich zugesichert haben.
      3. Abo-, Bücher- und Zeitschriftensendungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei
      4. Teil- oder Nachlieferungen sind versandkostenfrei.
      5. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir Versandkosten, deren jeweilige Höhe Sie auf der Bestellübersichtsseite entnehmen können. Ausgenommen hiervon sind Zeitschriften-Abonnements.

      Adressänderungen sind uns unverzüglich mitzuteilen.

      7. Eigentumsvorbehalt

      Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche gegenüber dem Besteller im Eigentum der Yoga Verlag GmbH.

      8. Zahlungsbedingungen

      In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

      1. Vorkasse: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
      2. Kreditkarte: Mit Abgabe der Bestellung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird unmittelbar nach Versendung der Ware die Zahlungstransaktion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.
      3. SEPA-Lastschriftverfahren: Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet. Die Kontobelastung erfolgt nach Versand der Ware.
      4. PayPal: Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal nach Versendung der Ware automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
      5. Sofort by klarna: Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.

      Kunden mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands können nur per Kreditkarte (VISA, MASTER, AMEX), PayPal oder Vorauskasse bezahlen. Die Yoga Verlag GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

      Wir behalten uns zudem das Recht vor, bei Abonnement-Verträgen die Abo-Preise entsprechend den eingetreten Kostensteigerungen aufgrund von Steuererhöhungen, Wechselkursschwankungen oder Materialpreissteigerungen zu erhöhen. Die Preiserhöhung tritt jedoch erst bei der automatischen Abo-Erneuerung in Kraft und wird dem Abonnenten rechtzeitig mitgeteilt, so dass dieser gegf. von seinem Rücktrittsrecht gebrauch machen kann.

      9. Haftung

      1. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).
      2. Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
        • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
        • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
        • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
      3. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

      10. Transportschäden

      Für Verbraucher gilt:
      Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

      Für Unternehmer gilt:
      Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

      11. Gewährleistung und Garantien

      Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

      Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei neu hergestellten Sachen ein Jahr ab Gefahrübergang. Der Verkauf gebrauchter Waren erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 445a BGB bleiben unberührt.

      Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.

      Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

      Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

      • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
      • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
      • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
      • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
      • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

      Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

      Sie erreichen unseren Leserservice Werktags von 8:00h bis 18:00h unter Tel. 0049(0)8370/ 92 17 5-0  Fax: 0049(0)8370/ 92 17 5-22  Email: service@yoga-aktuell.de

      11. Streitbeilegung

      Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
      Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

      12. Schlussbestimmungen

      1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
      2. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

      Anbieterinfo

      Anschrift: Yoga-Verlags-GmbH - Wendelins 1d - D-87487 Wiggensbach - Germany - tel: +49/(0)8370/92 17 5-0 - fax: +49/(0)8370/92 17 5-22 -
      email: service@yoga-aktuell.de - internet: www.yoga-aktuell.de -

      HRB: 7783 AG Kempten - IDNr: DE 209087893
      Geschäftsführer: Matthias Beck, Uwe Haardt.

      Ergänzende AGB für digitale Angebote

      1. Geltungsbereich und Anbieter

      1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle temporären Zugriffe auf YOGA AKTUELL Ausgaben, die Sie auf der Webseite www.yoga-aktuell.de tätigen.
      2. Das Angebot in unserem Portal richtet sich ausschließlich an Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
      3. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.
      4. Sie können die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Website unter https://www.yoga-aktuell.de/agb abrufen und ausdrucken.

      2. Vertragsschluss

      1. Unsere Produktpräsentation im Portal stellt einen Antrag auf den Abschluss eines Vertrages über den kostenpflichtigen Zugang dar.
      2. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ schließen Sie mit uns einen Vertrag über den Zugang und Mitgliedschaft zu den jeweils angegebenen Preisen.

      3. Preise

      Die in unserem Portal genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Versandkosten fallen nicht an.

      4. Zahlungsbedingungen, Verzug

      1. Zum Abschluss eines DigitalAbos akzeptieren wir grundsätzlich folgende Bezahlmethoden: Kreditkarte, Paypal und SEPA-Lastschrift
      2. Die Auswahl der jeweils verfügbaren Bezahlmethoden obliegt uns. Wir behalten uns insbesondere vor, Ihnen für die Bezahlung nur ausgewählte Bezahlmethoden anzubieten.
      3. Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

      5. Lieferung

      1. Die Lieferung des erworbenen Zugriffes bzw. Mitgliedschaft erfolgt durch die automatische technische Zuteilung der nötigen digitalen Rechte für die im Kundenkonto angegebene E-Mail-Adresse. Die Einrichtung wird unmittelbar nach der Bestellung gestartet. Nach dem erneuten Login auf der Webseite sind die digitalen Ausgaben von YOGA AKTUELL und weitere Inhalte einsehbar.
      2. Der Zugang kann nur auf eine registrierte E-Mail Adresse gewährt werden.
      3. Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich, geeignete Software (z.B. aktueller Browser, aktuelles Betriebssystem) und geeignete Hardware (z.B. Internet-Verbindung) bereitzuhalten, die ein ordnungsgemäßes Öffnen und Ansehen der YOGA AKTUELL Ausgaben sowie weiterer digitaler Inhalte ermöglicht.

      6. Digital-Abo-Verlängerung bzw. -Kündigung

      1. Ein bestehendes YOGA AKTUELL Plus – 1 Monat-Digital-Abo verlängert sich nach 30 Tagen Zugriff auf das ihm entsprechende digitale Angebot immer automatisch um weitere 30 Tage. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Erfolgt die Kündigung vor Ablauf der erworbenen Zugriffszeit, werden bereits entrichtete Gebühren nicht zurückerstattet. Das ihm entsprechende digitale Angebot bleibt in diesem Fall bis zum regulären Ende der gebuchten Abo-Periode (Mitgliedschaft) zugänglich.
      2. Ein bestehendes YOGA AKTUELL Plus – 6 Monate-Digital-Abo verlängert sich nach 6 Monaten Zugriff auf das ihm entsprechende digitale Angebot immer automatisch um weitere 6 Monate. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Erfolgt die Kündigung vor Ablauf der erworbenen Zugriffszeit, werden bereits entrichtete Gebühren nicht zurückerstattet. Das ihm entsprechende digitale Angebot bleibt in diesem Fall bis zum regulären Ende der gebuchten Abo-Periode (Mitgliedschaft) zugänglich.

      7. Widerrufsrecht für das DIGITAL ABO

      Das Widerrufsrecht erlischt gemäß § 356 Abs. 5 BGB bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten (Digital-Abos), wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt und seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

      8. Gewährleistung und Haftung

      1. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).
      2. Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
        • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
        • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
        • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
      3. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

      9. Urheber- und Nutzungsrechte

      1. Alle durch uns bereitgestellten Inhalte, Beiträge, Artikel, Fotos und YOGA AKTUELL Ausgaben sind urheberrechtlich geschützt.
      2. Sie erwerben ein zeitlich begrenztes, einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht ausschließlich für den nicht kommerziellen Gebrauch. Ihnen werden keine Verwertungsrechte eingeräumt. Insbesondere dürfen Sie den erworbenen Zugang und die dadurch sichtbaren Inhalte – weder digital noch in gedruckter Form, vollständig oder auszugsweise – nicht verbreiten (§ 17 UrhG), öffentlich zugänglich machen (§ 19a UrhG) oder in anderer Form an Dritte weitergeben. Das Recht zur Vervielfältigung (§ 16 UrhG) ist auf Vervielfältigungshandlungen beschränkt, die ausschließlich dem eigenen Gebrauch dienen.
      3. Die Einräumung der Nutzungsrechte durch uns an Sie steht unter der aufschiebenden Bedingung der vollständigen Kaufpreiszahlung.
      4. Wir sind berechtigt, zur Ansicht bereitgestellte digitale Inhalte mit sichtbaren und unsichtbaren Kennzeichnungen individuell zu personalisieren, um die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Bestellers im Falle einer missbräuchlichen Nutzung zu ermöglichen.
      5. Im Fall einer unberechtigten Nutzung der digitalen Inhalte durch den Käufer oder einen Dritten verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 10.000,- Euro pro Verletzungshandlung.

      10. Schlussbestimmungen

      1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
      2. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.
      AGB

      Datenschutzerklärung

      Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

      1. Zugriffsdaten und Hosting

      Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

      Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

      Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt. Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

      2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

      Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

      3. Datenweitergabe

      Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

      Datenweitergabe an Versanddienstleister

      Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, geben wir aufgrund dieser Ihre E-Mail-Adresse an den ausgewählten Versanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke der Lieferungsankündigung bzw. -abstimmung Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann. Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber dem Versanddienstleister unter der im Folgenden aufgeführten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Widerruf löschen wir Ihre hierfür angegebenen Daten, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

      DHL Paket GmbH
      Sträßchensweg 10
      53113 Bonn

      DPD Deutschland GmbH
      Wailandtstraße 1
      63741 Aschaffenburg

      4. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

      E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

      Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch den Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Rastede, Deutschland, versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben und der diese speichert. Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in Deutschland. CleverReach bietet uns Möglichkeiten, den Newsletter statistisch auszuwerten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an service@yoga-aktuell.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 3 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

      Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

      Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.

      5. Cookies und Webanalyse

      Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies, soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben.

      Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

      Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ / Opera™

      Darüber hinaus können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen.

      Usercentrics Consent Management Plattform

      Auf unserer Webseite setzen wir die Usercentrics Consent Management Plattform („Usercentrics“) ein, um Sie über die Technologien zu informieren, die wir auf unserer Webseite verwenden, sowie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Technologien einzuholen, zu verwalten und zu dokumentieren. Dies ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtung gemäß Art. 7 Abs. 1 DSGVO erforderlich, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können, der wir unterliegen. Der Zustimmungsverwaltungsdienst Usercentrics ist ein Angebot der Usercentrics GmbH, Rosental 4, 80331 München, die in unserem Auftrag Ihre Daten verarbeitet. Bei Besuch unserer Webseite speichert der Webserver von Usersentrics ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen zu Ihrem Einwilligungsverhalten enthält. Ihre Daten werden nach drei Jahren gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

      Taboola

      Unsere Website verwendet Technologien der Taboola Europe Limited, Aldgate House, 2nd Floor, 33 Aldgate High Street, London EC3N 1DL, UK. Taboola nutzt Cookies, die ermitteln, welche Inhalte du nutzt und welche unserer Seiten du besuchst. Das Cookie ermöglicht Taboola, durch die Erhebung gerätebezogener Daten sowie Protokolldaten pseudonyme Nutzungsprofile zu erstellen und dir zu deinen persönlichen Interessen passende Inhalte zu empfehlen. Auf diese Weise können wir unser Angebot individuell für dich gestalten. Diese Nutzungsprofile lassen keinen Rückschluss auf deine Person zu. Weitere Informationen zu Taboola sowie die Möglichkeit zur Deaktivierung des Taboola-Cookies findest du unter https://www.taboola.com/privacy-policy

      Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

      Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, setzt diese Webseite zum Zweck der Webseitenanalyse Google (Universal) Analytics ein. Der Webanalysedienst ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

      Soweit Informationen auf Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

      Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hierdurch wird die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert.

      Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung Ihrer Einwilligung gebeten.

      Google Ads Remarketing

      Über Google Ads werben wir für diese Webseite in den Google Suchergebnissen sowie auf den Webseiten Dritter. Dazu wird bei Besuch unserer Webseite das sog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unserer Webseite gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Ads Remarketing durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

      Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegenüber Google zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen. Sind sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vorübergehend mit Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

      Google Ads ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (www.google.de).

      Soweit Informationen auf Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

      Sie können das Remarketing-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben können Sie sich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen.

      Google Maps

      Diese Website verwendet Google Maps zur visuellen Darstellung von geographischen Informationen. Google Maps ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (www.google.de). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots sowie einer leichten Erreichbarkeit unserer Standorte gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

      Bei der Verwendung von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Webseitenbesucher übermittelt bzw. verarbeitet, wozu insbesondere die IP-Adresse sowie Standortdaten gehören können. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung.

      Soweit Informationen auf Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

      Um den Service von Google Maps zu deaktivieren und damit die Datenübermittlung an Google zu verhindern, müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. In diesem Fall kann Google Maps nicht bzw. nur eingeschränkt genutzt werden.
      Weitergehende Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den

      Datenschutzhinweisen von Google. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps beinhalten detaillierte Informationen zum Kartendienst.

      Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO, die Sie hier einsehen können.

      Google reCAPTCHA

      Zum Zwecke des Schutzes vor Missbrauch unserer Web-Formulare sowie vor Spam nutzen wir im Rahmen einiger Formulare auf dieser Webseite den Google reCAPTCHA Service. Google reCAPTCHA ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Durch die Überprüfung einer manuellen Eingabe verhindert dieser Dienst, dass automatisierte Software (sog. Bots) missbräuchliche Aktivitäten auf der Website ausführt. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen am Schutz unserer Webseite vor Missbrauch sowie an einer störungsfreien Darstellung unseres Onlineauftritts.

      Google reCAPTCHA verwendet mittels eines in der Webseite eingebundenen Codes, einem sog. JavaScript, im Rahmen der Überprüfung Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP Adresse werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Daneben werden andere, durch Google Dienste in Ihrem Browser gespeicherte Cookies durch Google reCAPTCHA ausgewertet.
      Ein Auslesen oder Speichern von personenbezogenen Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars findet nicht statt.

      Soweit Informationen auf Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

      Sie können die Erfassung der durch das JavaScript, bzw. das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie in Ihren Browser-Einstellungen die Ausführung von JavaScripten oder das Setzen von Cookies unterbinden. Bitte beachten Sie, dass dies die Funktionalität unseres Webangebots für Ihre Nutzung einschränken kann.
      Weitere Informationen zu der Datenschutzpolicy von Google finden Sie hier.

      Google Fonts

      Auf dieser Webseite ist der Script Code „Google Fonts“ eingebunden. Google Fonts ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer einheitlichen Darstellung der Inhalte auf unserer Webseite gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. In diesem Rahmen wird eine Verbindung zwischen dem von Ihnen verwendeten Browser und den Servern von Google hergestellt. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde.

      Soweit Informationen auf Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt. Weitergehende Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

      6. Social Media PlugIns

      Verwendung von Social Plugins von Facebook, Twitter, Pinterest, unter Verwendung der Shariff-Lösung.

      Auf unserer Webseite werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet.

      Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite zu erhöhen, sind diese Buttons nicht uneingeschränkt als Plugins, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Buttons enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird.

      Klicken Sie auf einen der Buttons, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Diensteanbieters auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) z.B. den Like- oder Share-Button betätigen können.

      Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

      https://www.facebook.com/policy.php

      https://twitter.com/de/privacy

      https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy

      Unsere Onlinepräsenz auf Facebook, Youtube, Instagram

      Unsere Präsenz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient einer besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort über unsere Produkte und laufende Sonderaktionen.
      Bei dem Besuch unserer Onlinepräsenzen in sozialen Medien können Ihre Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen sog. Nutzungsprofile erstellt. Diese können verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. Zu diesem Zweck werden im Regelfall Cookies auf Ihrem Endgerät eingesetzt. In diesen Cookies werden das Besucherverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert. Dies dient gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots und effektiver Kommunikation mit den Kunden und Interessenten. Falls Sie von den jeweiligen Social-Media Plattformbetreibern um eine Einwilligung (Einverständnis) in die Datenverarbeitung gebeten werden, z.B. mit Hilfe einer Checkbox, ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
      Soweit die vorgenannten Social-Media Plattformen ihren Hauptsitz in den USA haben, gilt Folgendes: Für die USA liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Dieser geht zurück auf den EU-US Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat für das jeweilige Unternehmen kann hier eingesehen werden.

      Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, insbesondere Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter. Sollten Sie diesbezüglich dennoch Hilfe benötigen, können Sie sich an uns wenden.

      Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
      Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO, die Sie hier einsehen können.
      Weitere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Facebook Fanpage (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

      Google/ YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de

      Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

      Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out):

      Facebook: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

      Google/ YouTube: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de

      Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

      7. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

      Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zur Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

      8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

      Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:
      • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
      • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
      • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
      - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
      - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
      - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
      - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
      erforderlich ist;
      • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
      - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
      - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
      - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
      - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
      • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
      • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

      Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

      Datenschutzbeauftragter:
      Yoga Verlag GmbH
      Wendelins 1d
      87487 Wiggensbach

      webmaster@yoga-aktuell.de

      ********************************************************************

      Widerspruchsrecht

      Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

      Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

      Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

      Datenschutz

      Datenschutzerklärung

      Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

      1. Zugriffsdaten und Hosting

      Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

      Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

      Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt. Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

      2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

      Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

      3. Datenweitergabe

      Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welche