Gut versorgt durch den Winter: Hautpflege in der kalten Jahreszeit Der Winter ist auch für unsere Haut eine Eiszeit. Zugegeben – im Sommer brennt sie manchmal, weil wir schwitzen oder einfach zu lange in der Sonne waren. Meistens geht es ihr in dieser leichten, unbeschwerten Zeit jedoch ziemlich gut, und erst recht waren die letzen milden Herbsttage ein Genuss für sie. In der kalten Jahreszeit dagegen muss sie es mit einigen Herausforderungen aufnehmen: Oft schlägt ihr beißende Kälte entgegen, dann wieder abgelöst von trockener Heizungsluft, die einen nicht minder hautfeindlichen Kontrast zu den Nullgraden draußen darstellt. Laut Ayurveda ist das Vata-Prinzip in dieser Jahreszeit vorherrschend und trägt dazu bei, dass die Haut jetzt sehr schnell austrocknet. Besonders stark betroffen ist die empfindliche, der Witterung am stärksten ausgesetzte Gesichtshaut, aber auch an den Armen und Schienbeinen wird unsere Haut schnell rissig und rau. Da spannende, gerötete, juckende oder schmerzende Haut nicht gerade ein Wohlfühlfaktor ist, möchte sich niemand gern monatelang damit herumplagen und einfach auf den nächsten Frühling warten. Das ist zum Glück auch nicht nötig, denn mit einer Pflege, die auf die winterlichen Bedürfnisse der Haut abgestimmt ist, kann man oft deutliche Verbesserungen erzielen oder die Wintersymptome sogar von vornherein verhindern. Jeder macht im Laufe der Zeit seine persönlichen Lieblingsprodukte ausfindig, und vielleicht sind Sie ja genau danach noch auf der Suche? In den nachfolgenden Tipps haben wir einige qualitativ hochwertige Pflegeprodukte für Sie zusammengestellt, bei denen natürliche Inhaltsstoffe Trumpf sind. Chakra Nr. 8 Duschgel von Just Pure Gute Pflege fängt schon unter der Dusche an. Das Duschgel „Chakra Nr. 8“ der Firma Just Pure pflegt nicht nur vom Kopf bis zu den Füßen, sondern noch darüber hinaus: Die Lehre vom achten Chakra besagt, dass dieses über dem Scheitel liegt und eine Art Quintessenz der anderen sieben Chakras darstellt. Somit […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

Anzeige:

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein