This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing YOGA AKTUELL Plus - 1 Monat or YOGA AKTUELL Plus - 6 Monate.
Frau übt Yoga

Vorbeugen, Rückbeugen, Drehungen … Asana-Gruppen und ihre Wirkungen

Eine ausgewogene Hatha-Yoga-Stunde kombiniert bewusst verschiedene Haltungen, deren spezifische Wirkungen uns (zurück) in Balance bringen. Wir können dieses Wissen für unsere persönliche Praxis nutzen...

Prasarita Padottanasana I – Vorbeuge im weiten Spreiz

Drasarita bedeutet ausgestreckt, ausgeweitet, ausgedehnt. Pada heißt Fuß oder Bein. Diese Haltung ist eine intensive Dehnung der Beine in Verbindung mit einer intensiven Dehnung...

Die Anatomie von Vorwärtsbeugen

Vorwärtsbeugen aus anatomischer Sicht – ein Auszug aus dem Buch "Anatomie des Hatha-Yoga" Können Sie Ihre Zehen berühren? – Beweglichkeit wird zuerst und am häufigsten...

Salamba Sarvangasana

„Form follows function“: Ein Asana muss in erster Linie sinnvoll für den Praktizierenden sein. Wie man Haltungen bedürfnisgerecht und mit Rücksicht auf bestimmte Handicaps...

Spirit Yoga – die Rezeptur

Die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft stehen für einander ergänzende Aspekte, die in unserer neuen Workshopreihe ein harmonisches Zusammenspiel eingehen. In Teil 1...