Der Yogalehrer Ralph Skuban bezeichnet Pranayama als Herz des Yoga. Wie er dazu kommt, erklärt er in diesem kurzen Interview, indem er uns anhand einer kleinen Übung in die Kunst des bewussten Atmens einführt.

Schon seit Anfang des Jahres bereichert Ralphs Reihe „Pranayama – Das Herz des Yoga“ die YOGA-AKTUELL-Ausgaben und wird es auch noch bis zum Jahresende tun. Zur „Halbzeit“ sprachen wir mit dem Yogalehrer und Buchautor über seinen eigenen Zugang zu dieser Praxis. Viel Spaß beim Zuhören!

 

Dr. Ralph Skuban

Dr. Ralph Skuban hat zahlreiche Bücher zur Philosophie und Praxis des Yoga geschrieben. Zusammen mit seiner Frau Nella gründete er die Kaivalya Yoga Akademie München und leitet Yogalehrer-Ausbildungen, Fortbildungen und Retreats. Zudem führt er atemtherapeutische Buteyko-Coachings durch. www.kaivalya-yoga.de

 

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei