This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing YOGA AKTUELL Plus - 1 Monat or YOGA AKTUELL Plus - 6 Monate.

Utthita Trikonasana

Im Sanskrit heißt „Utthita“ ausgestreckt, „Tri heißt drei und „Kona“ bedeutet Winkel. Trikona ist somit das Dreieck und Utthita Trikonasana ist folglich die Stellung...

Salabhasana (Heuschrecke)

Salabhasana – die Heuschrecke – weitet den Brustkorb, dehnt die Vorderseite der Wirbelsäule und öffnet den gesamten Bauchbereich. Sie regt den Kreislauf an und...

Chaturanga dandasana (Stockhaltung)

Dieses asana erinnert an den Liegestütz aus dem Sportunterricht in der Schule. Er wird dort meist zur reinen Muskelbildung gemacht. Trainiert werden dabei hauptsächlich...

Körper und Schwingung

Ein Einblick in die Asana-Praxis des non-dualen Yoga in der tantrischen Kashmir-Tradition am Beispiel von Hrdayapradasana Im klassischen Sinne ist Yoga die Kunst, von sich...
Yoga Kobra

Die geheime Sprache des Hatha-Yoga: Bhujangasana

Jede Yoga-Übung ist der Ausdruck einer Bildgestalt. Über die Symbolik und Bedeutung der Asanas. Diesmal: Bhujangasana – die Kobra „Gleich wie die Schlange auf dem...