Mit peppigen Frühlings-Rezepten aus der gesunden „Klosterküche“ möchten wir Sie in die Küche locken und Ihre Gäste an den Tisch! Alle Rezepte sind für 4 Personen berechnet Rote-Bete-Salat „süß-sauer“Dieser Rote-Bete-Salat wird auch als Geheimtipp „vegetarischer Heringssalat“ gehandelt. Eine wunderbare Möglichkeit, den pikanten Geschmack der küstennahen Küche auch vegetarisch genießen zu können. Nach Wunsch mit oder ohne hartgekochte Eier. Zutaten 400 gr. Rote Bete, gekocht und gewürfelt 200 gr. Äpfel, gewürfelt 1 kl.Zwiebel, gewürfelt (ca. 50 gr.) 100 gr. Essiggurken, gewürfelt 300 gr. Kartoffel, gekocht und gewürfelt 160 gr. Sojawürstchen, gewürfelt (z.B. „Miniwiener“) 3 Radieschen, gewürfelt etwas    Petersilie, frisch gehackt ggf. 2 hartgekochte Eier Für die Marinade 9 EL Joghurt 4-5 TL    heller Balsamico-Essig 1 Pr. Oregano 6 EL Sahne 1 Pr. Zucker 2 Pr. Pfeffer 2 Pr. Salz ZubereitungJoghurt, Sahne, Gewürze zu einer Marinade mischen. Die gewürfelten Gemüse mit der Marinade vermischen und nochmals abschmecken. Wer mag, hebt noch 2 gekochte, gewürfelte Eier zu. Mit Petersilie bestreuen. Kürbis-Lasagne Zutaten 4 EL Olivenöl 400 gr. Kürbis, fein gewürfelt 300 gr. Tofu, fein gewürfelt 2 Pr. Pfeffer ca. 2 cm    Ingwerwurzel, fein gehackt 1 Pr. Paprika, edelsüß 2 Pr. Salz 400 gr. Tomaten 1/2 Bd. Frühlingszwiebeln oder ca. 100 gr. Porree, in Ringe geschnitten 200 gr. Lasagneblätter 100 gr. Parmesan, gerieben 2 EL Pinienkerne (od. Sonnenblumenkerne) Für die Soße 120 gr. Butter 100 gr. Mehl, z.B. Dinkel, fein gemahlen 1/4 TL    Cumin, gemahlen 1/4 TL    Muskatnuss, gemahlen 2 Pr. Salz 1 Pr. Petersilie, gerebelt 1 Pr. Thymian, gerebelt 800 ml Gemüsebrühe 400 ml Sahne ZubereitungKürbiswürfel in 3 EL Olivenöl anbraten. Nach einigen Minuten Tofuwürfel und Ingwer dazu geben und mitbraten. Porree mit Pfeffer, Paprika und Salz würzen, mit etwas Wasser angießen und gar dünsten. Für die Bechamelsoße die Butter in einem Topf schmelzen, Mehl einrühren und anschwitzen. Gewürze zugeben und mitschwitzen. Gemüsebrühe […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: