Ayurvedisches Hausmittel für den Hausgebrauch von Ayurveda-Arzt Dr. Balaji També

Curry-Blätter (Kurry Patta) wirken ausgleichend auf Pitta und Vata. Ihre Eigenschaften sind: aromatisch, kühlend, zusammenziehend, verdauungsfördernd, Gase lösend, blutreinigend und entzündungshemmend.

Innere Anwendung

  • Curry-Blätter stimulieren den Kreislauf und das Verdauungssystem.
  • Sie stärken das Immunsystem, wirken beruhigend auf den Hals und verbessern die Stimme.
  • Außerdem tragen sie zur Senkung des Blutzuckerspiegels bei, sie können daher bei der Behandlung von Diabetes eingesetzt werden.
  • Aber auch bei Untergewicht, Hitzewallungen, Juckreiz und gegen Geschwüre sind Curry-Blätter hilfreich.
  • Roh gegessen helfen die weichen, grünen Blätter bei Durchfall.

Äußere Anwendung

  • Eine Curry Blätter-Packung kann bei Hautkrankheiten und Prellungen aufgetragen werden. n

Hinweis: Die Empfehlungen ersetzen keinen Arztbesuch.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei