In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Eine zauberhafte Stadt für Frühlingsgefühle – der Kopenhagener Food- & Yoga-Guide Wenn in den nächsten Wochen die Sonnenstrahlen unser blasses Gesicht wieder mehr wärmen und zarte Blümchen aus dem Boden sprießen, ist es allerhöchste Zeit für einen ausgedehnten Trip nach Kopenhagen. Ich kenne bisher niemanden, der nicht freudestrahlend aus dieser bezaubernden Stadt zurückgekommen ist. Kopenhagen ist einfach unfassbar inspirierend und immer eine Reise wert! Die dänische Hauptstadt ist eine der schönsten und beliebtesten Metropolen Nordeuropas. Kopenhagen besticht durch die Freundlichkeit der Einwohner, zahlreiche Grünflächen, spannende Architektur, durch den Tivoli – und natürlich den sauberen Hafen, der im Sommer zum Baden einlädt. Besonders schön finde ich, dass sich alles ganz leicht mit dem Fahrrad erreichen lässt. Die Yogaszene ist jung, offen und dynamisch. Die kleinen, aber feinen Yogastudios platzen aus allen Nähten, und es ist immer noch Luft nach oben. Einmal im Jahr findet das Copenhagen Yoga Festival (http://www.copenhagenyogafestival.dk) statt. Ein tolles Ereignis! Anreise Mit dem Flieger kommt ihr von Berlin aus ziemlich günstig und zügig in die dänische Hauptstadt. Von Hamburg und Umgebung sind es ungefähr 3–4 Stunden mit dem […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen. Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein