Ayurvedisches Hausrezept vom indischen Ayurveda-Arzt Dr. Balaji També

Dieses altbewährte Hausrezept ist ein sehr gutes Heilmittel, um den Appetit zu erhöhen, und generell den Verdauungsprozess zu unterstützen. Es hilft auch bei Blähungen, Übelkeit, Magersucht etc.

Man nimmt eine mittelgroße Zitrone und schneidet sie der Länge nach in zwei Stücke, fügt dann auf beide Hälften je eine Prise (ca. 120 mg) folgender Gewürze:

  • Steinsalz (Sodium chloride impura)
  • Gelbwurzpulver (Curcuma longa)
  • Kreuzkümmelpulver (Cuminum cyminum)
  • Teufelsdreckpulver (Ferula assafoetida)
  • Ingwerpulver (Zingiber officinalis)

Nun werden die beiden Zitronenhälften zusammengefügt und in einem tiefen Servierlöffel (sollte aus Stahl sein) über eine Flamme gehalten und erhitzt, bis sie fast geröstet sind. Dann kann der Saft einer Hälfte ausgepresst und vor dem Mittag- oder Abendessen eingenommen werden. (Die andere Hälfte kann bis zur nächsten Verwendung aufbewahrt werden).

Hinweis: Die Empfehlungen ersetzen keinen Arztbesuch!

Anzeige
Anzeige