Du möchtest Yoga online zu Hause üben? Wir stellen eine kleine Auswahl an Online-Yoga-Plattformen und Studios vor, mit denen du bequem und unkompliziert zu Hause praktizieren kannst.

Herausforderung „Self Practice“

Vielleicht hast du es dir schon eine Weile vorgenommen, konntest dich dann aber irgendwie doch nie wirklich aufraffen? Eine eigene Yogapraxis, zu Hause Yoga praktizieren – für viele ist das nach wie vor eine große Herausforderung. Schließlich erfordert es nicht nur Disziplin, sondern auch Zeit und Raum, ganz zu schweigen von der Muße, sich ohne Lehrer einen eigenen Flow zu überlegen. Weitere Hindernisse: Wer korrigiert meine Haltung? Wer gibt mir Anweisungen? Wer motiviert mich, wenn es anstrengend wird?

So schrecklich die derzeitige Corona-Krise auch ist, wer weiterhin Yoga machen möchte oder gerade jetzt damit anfangen will, ist auf sich alleine gestellt. Die Yogastudios mussten schließen, es herrscht Kontaktverbot. Und viele stellen fest, plötzlich funktioniert es – plötzlich findet sich ein Plätzchen im Schlafzimmer, bleiben ein paar Minuten hier und da inmitten des ganzen Trubels für einige bewusste und tiefe Atemzüge, ist der Home-Yoga-Space eingerichtet, oder lädt der feste Meditationsplatz jeden Morgen zum Innehalten ein. Natürlich sind auch technische Helfer und Apps wie Zoom und Co. eine große Unterstützung. Viele Yogaschüler haben das Glück, mit ihrem eigenen Lehrer online weiter zu üben.

Im Folgenden zeigen wir eine kleine Auswahl1 an schönen Online-Angeboten für Yogis!

Asana, Pranayama & Meditation online üben

Plattformen

Sie haben auch schon vor Ausgangsbeschränkung und Kontaktsperre eine ausgezeichnete Anlaufstelle für Online-Yoga geboten. Der Vorteil von Yoga-Plattformen liegt in der großen Auswahl von Yogastilen und -lehrern. Hier kannst du ganz nach Lust und Laune jeden Tag einen anderen Lehrer und Yogaflow ausprobieren: Heute Yin Yoga, morgen ein Vinyasa Flow und übermorgen zur Abwechslung eine Ashtanga-Klasse oder Hot Yoga? Auch Meditationen, Entspannungsübungen und Yogaphilosophie-Klassen werden hier geboten!

Anzeige

Deutsche Plattformen

Auf diesen Plattformen kannst du mit einigen der besten deutschsprachigen Yogalehrer üben.

YogaEasy

Stile/Kurse: Vinyasa Flow, Power Yoga, Iyengar, Anusara, Kundalini, Hatha, Ashtanga, Jivamukti, Sivananda, Pilates, Yin Yoga, Yogatherapie, …

Lehrer: Praktiziere u.a. mit Anna Trökes, Anna Rech, Annika Isterling, Barbra Noh, Christina Lobe, Christine May, Frank Schuler, Gabriela Bozic, Dr. Janna Scharfenberg, Katchie Ananda, Katharina Middendorf, Kerstin Linnartz, Laura Malina Seiler, Mike Erler, Nicole Bongartz, Nina Heitmann, Patricia Thielemann, Dr. Patrick Broome, Petros Haffenrichter, Ranja Weis, Rita Keller, Dr. Ronald Steiner, Sandra von Zabiensky, Stine Lethan, Sukadev Volker Bretz, Tanja Seehofer, Timo Wahl, Veronika Freitag, Vilas Turske, Volker Mehl, Wanda Badwal, Young-Ho Kim, u.v.w.m.

YogaMeHome

Stile/Kurse: Hatha, Yogatherapie, Ayurveda, Anusara, Kundalini, Faszienyoga, Yin Yoga, Yoga-Nidra, Meditation, Prana Vinyasa Flow, Tala Yoga, Yogaphilosophie, Schwangeren Yoga, Mama&Baby-Yoga, Tantra Yoga, Anatomie, …

Lehrer: Praktiziere u.a. mit Andreas Loh, Bitta Boerger, Chris Seiler, Danja Lutz, Dr. Judith Schäfer, Dr. Wilfried Reuter, Eberhard Bärr, Elena Lustig, Florian Palzinsky, Florian Reitlinger, Helga Baumgartner, Karta Purkh Singh, Percy Shakti Johannsen, R. Sriram, Remo Rittiner, Robert Ehrenbrand, Satya Singh, u.v.a.m

Englischsprachige Plattformen

Dein Lehrer kommt nicht aus dem deutschsprachigen Raum? Auf den folgenden internationalen Plattformen kannst du mit den bekanntesten englischsprachigen Yogalehrern üben.

Yoga International

Stile/Kurse: Hatha, Vinyasa, Yin, Yogatherapie, Ayurveda, Restorative, Prenatal, Meditation, …

Lehrer: Praktiziere u.a. mit Shiva Rea, David Garrigues, Doug Keller, Rod Stryker, Jim Bennit, Luke Ketterhagen, u.v.w.m.

TINT Yoga

Stile/Kurse: Inside Flow, Pilates, Yogic Arts, Anusara, Budokon, Yin Yoga, Vinyasa Yoga, Thai-Yoga-Massage, …

Lehrer: Praktiziere u.a. mit Young-Ho Kim, Barbra Noh, John Friend & Desi Springer, Chris Su, Matt Giordano, Cameron Shayne, Melayne Shayne, Krishnataki, Duncan Wong, Katchie Ananda, Nicole Bongartz, Cristi Christensen, u.v.w.m.

Omstars

Stile/Kurse: Yin Yoga, Ashtanga, Vinyasa, Rocket Yoga, Restorative, Meditation, Yoga Nidra, Pranayama, Iyengar, Handstand-Tutorials, Philosophie, vegan Kochen, Kriya Yoga, Warrior Flow, …

Lehrer: Praktiziere u.a. mit Kino McGregor, Ajay Tokas, Daniel Rama, David Robson, Deepika Mehta, Eddie Stern, Laruga Glaser, Mark Robberds, Simon Borg-Olivier, Sri Dharma Mitra, Tim Feldmann, Ty Landrum, u.v.a.m.

glo

Stile/Kurse: Hatha, Vinyasa, Ashtanga, Iyengar, Yogatherapie, Postnatal, Yin, Meditation.
Lehrer: Praktiziere u.a. mit Richard Freeman, Elena Brower, Dice Lida-Klein, Kathryn Budig, Mary Taylor, Steven Espinosa, Krishna Das, MC Yogi, Larry Payne, u.v.a.m.

Yogaschulen & Studios

Viele Yogaschulen bieten schon seit geraumer Zeit Online-Yoga an, andere haben erst kürzlich im Zuge der Corona-Krise umgestellt. So müssen zum Beispiel Yoga-Vidya-Schüler auch trotz Kontaktverbot nicht auf ihre Yogastunden verzichten. Auf dem Yoga-Vidya YouTube-Kanal kann regelmäßig an Live-Satsangs und Yogastunden teilgenommen werden. Die meisten der großen Yogaschulen wie z.B. die Jivamukti Studios in München und Berlin, Spirit Yoga, Vishnus Couch Köln,Iyengar Yoga Hamburg, Inside Yoga Frankfurt, Power Yoga Institute, the Yogaloft, Yogaloft Stuttgart, AIRYOGA Zürich, Ashtanga Yoga Berlin, Patrick Broome Yoga, das AYInstitut Ulm, Holy Wow Yoga & Art, yogamood, die Yogawerkstatt Wien2 und viele, viele mehr bieten Onlinekurse und Livestream-Yogaklassen an.

Die positive Seite der Corona-Krise?

Corona stellt unseren Alltag auf den Kopf. Die Situation bietet jedoch eine gute Gelegenheit, unabhängig vom eigenen Wohnort neue Yogalehrer auszutesten und nach Lust und Laune, gerne auch jeden Tag mit einem neuen, auch international bekannten Yogalehrer, zu üben – und das ohne zu einem weit entfernten Yoga-Retreat reisen zu müssen, sondern ganz bequem vom eigenen Wohnzimmer aus und hoffentlich bald auch wieder überall dort, wo wir Lust dazu haben, im Urlaub, im Freien, gemeinsam mit Freunden!

Zum Weiterlesen:

Natürlich gibt es auch eine großartige Vielfalt an Yoga-Podcasts und Yoga-Apps, welche deine Self-Practice unterstützen können. Eine schöne Auswahl an Meditations-Apps stellen wir euch schon bald in einem weiteren Artikel vor!

Blick in die Zukunft:

In der Anfang Juni erscheinenden YOGA-AKTUELL-Sommerausgabe 122 gibt Nicole Reese Tipps für die eigene Yoga-Praxis zu Hause und zeigt dir auch Übungen aus ihrem aktuellen Buch „Das einfachste Yoga-Buch aller Zeiten“.

 

1 Anm.: Wir können hier nicht auf alle Online-Yoga-Angebote eingehen, sondern nur eine kleine Auswahl vorstellen. Fühl dich daher frei, in einem Kommentar auf dein eigenes Online Yoga-Angebot aufmerksam zu machen, um dieses mit uns und unseren Lesern zu teilen!

2 Eine Auflistung von österreichischen Yogastudios, die Online-Kurse anbieten findest du z.B. hier.

Anzeige
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Michaela

Auch bei Yoga Vidya kann man live an Yogastunden teilnehmen. Täglich 2x. Spendenbasiert. http://www.youtube.com/Yogavidyalive