Cover 115
Ausgabe 115: April/Mai 2019
© Bild: YOGA AKTUELL

Wenn dich schon am frühen Morgen die ersten Sonnenstrahlen kitzeln und die Vögel draußen fröhlich den neuen Frühlingstag begrüßen, kannst du ruhig noch eine Runde im Bett bleiben – und vielleicht praktizierst du dort das Morgenritual, das dir Diana Schöpplein in unserer Ausgabe April/Mai vorstellt. Dabei handelt es sich tatsächlich um eine Asana-Praxis, für die du nicht aufzustehen brauchst. Anschließend ist es dann Zeit für ein leckeres Frühstück – z.B. für ein dosha-gerechtes Ayurveda-Frühstück nach Rezepten von Julia Wunderlich, die wir dir gleich im Anschluss an das Yoga-Morgenritual präsentieren. So kommst du mit der neuen Ausgabe gleich mal so richtig schön in den Tag – und in Schwung für alles, was du dir vorgenommen hast.

Vielleicht zieht es dich in den nächsten Wochen auf eines der vielen Festivals, auf deren nahezu magischen Gemeinschafts-Spirit Stephanie P. Erkens in einem von Axel Hebenstreit bebilderten Beitrag Lust macht. Magisch, eindrucksvoll und unvergesslich ist auch ein ganz besonderes Festival im fernen Indien, das Srila Devi und Fotograf Atin Mehra uns in Wort und Bild sehr nahe bringen: die Kumbha-Mela, die kürzlich wieder Millionen von Sadhus und Suchenden anzog. Tauch mit uns in die Impressionen aus Prayagraj (Allahabad) ein und erfahre, welche Riten die Höhepunkte der Kumbha-Mela bilden.

Natürlich haben auch die leiseren Töne und deine Innenschau Raum in dieser Ausgabe. Giannina Wedde ruft ins Bewusstsein, dass jeder Mensch andere segnen kann, und Bhajan Noam stellt dir eine Meditation vor, die dich in deine Mitte bringt. Ty Landrum beschreibt Alignment auf eine Art und Weise, wie du es vielleicht noch nie betrachtet hast – für ihn umfasst die Ausrichtung im Yoga alle Ebenen unseres Seins bis hin zu den subtilsten Dimensionen. Warum sie demnach ein Tor zur Erfahrung der höchsten Wirklichkeit öffnen kann, macht der erste YOGA-AKTUELL-Artikel des bekannten Ashtanga-Lehrers deutlich.

Unsere regelmäßige Gastautorin Iris Disse hat sich in den Anden im Rahmen eines herausfordernden Trockenfastens auf Visionssuche begeben, und Thomas Schmelzer ist dem Thema Reinkarnation auf den Grund gegangen.

Interviewt haben wir für diese Ausgabe u.a. die bekannte Lehrerin und Moderatorin Kerstin Linnartz. Außerdem erzählt Eva Obermeier, worum genau es bei dem von ihr entwickelten OrthoYoga geht, Stefanie Arend sprach mit Doris Iding über Yin Yoga, Faszien und TCM, und Lutz Geißler steckte unsere Redakteurin Marita Voithofer mit seiner Leidenschaft für das Brotbacken an (Vorsicht: Auch du wirst wahrscheinlich eine Passion für guten Teig entwickeln, wenn du den Beitrag liest)…

Anzeige

Die Themen dieser Ausgabe sind also (fast) unendlich… so vielfältig und überraschend wie der Frühling! Hol dir die neue Ausgabe gleich bei uns im Onlineshop: Wir senden dir unsere druckfrische April/Mai Ausgabe versandkostenfrei nach Hause!

 

Anzeige