Drei Experten im Keimen und Ziehen von Sprossen bringen mit ihrer Cell-Garden-Ernährung neuen Schwung in ein altbewährtes Detox-Superfood. Wirkungsvolles Detox geschieht ganzheitlich: auf der mentalen, der Umwelt- und der körperlichen Ebene. All diese Bereiche spielen bei einer bewussten Entgiftung eine wichtige Rolle. Wir entlasten unseren Geist beispielsweise mit Meditation und Yoga, unsere Sinne durch Naturaufenthalte und Spaziergänge, oder auch, indem wir Reizüberflutungen meiden. Der Begriff Detox bezieht sich meist auf die körperliche Entgiftung: Die Nahrung ermöglicht uns, unmittelbar Einfluss auf den Organismus zu nehmen. Zum Beispiel können wir uns die Kraft von Sprossen und Mikrogrün (Microgreens) zunutze machen. Das selbst aktivierte Superfood unterstützt uns gezielt bei der Entlastung unseres Organismus. Den Organismus entlasten Nicht allein Medikamente, Alkohol oder Nikotin stellen Belastungen für den Körper dar – auch Übersäuerung durch Zucker, Weißmehl und Fertigprodukte führt zu einer Vergiftung des Organismus. Das Angebot an Fastenkuren und Detox-Programmen ist groß. Eine einfache und ausgewogene Methode, um den Körper in einen basischen und somit gesunden Bereich zu bringen, ist die Integration von Sprossen und Microgreens in den täglichen Speiseplan. Die „Ernährungszelle“ Die Grundlage der […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen. Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen