In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Wie Sie trotz Stress im Jetzt ankommen und im Job zu wahrer Gelassenheit findenStress ist heutzutage in aller Munde und so allgegenwärtig im Bewusstsein der ganzen Gesellschaft wie nie zuvor. Egal ob Schüler, Student, Mutter oder Geschäftsführer – alle leiden gleichermaßen darunter. Das liegt daran, dass unser Leben von einer permanenten Informationsüberflutung, ständigem Zeitmangel und einer immer schneller werdenden Veränderung in sämtlichen Bereichen gekennzeichnet ist, wobei der Beruf hier eine dominierende Stellung einnimmt. Bei dem Versuch, mit den zunehmenden Ansprüchen im Berufsalltag klarzukommen, sind die meisten von uns vollkommen überfordert und geraten in Stress. Dabei spielt es auch keine Rolle mehr, ob unsere Arbeit für uns dem reinen Gelderwerb dient, oder ob wir in dem, was wir tun, unsere Berufung sehen. Durch den Stress verlieren wir immer mehr den Kontakt zu uns selbst und zu den Inhalten der Arbeit. Keiner hat mehr Zeit, etwas mit Achtsamkeit und Muße zu erledigen. Wie aber kann es uns gelingen, nicht permanent das Gefühl zu haben, unter Stress zu stehen und – im übertragenen Sinne – um unser Leben kämpfen zu müssen? Wie können wir dem immer größer werdenden Druck der gesellschaftlichen Anforderungen entgegenwirken, wenn der innere und äußere Stress außer Kontrolle gerät, wenn die Belastungen unerträglich werden, weil heute ein einzelner Mensch das Arbeitspensum erledigen muss, für das es früher fünf Angestellte gab? Wie können wir lernen, mit diesen existenziellen Ängsten umzugehen, Blockaden zu durchbrechen, neue Strategien zu entwickeln und neue Wege zu finden, um die Arbeit trotzdem noch mit einem gewissen Maß an Freude zu erledigen? Wie kann es uns gelingen, trotz der täglichen Horrornachrichten, die wir hören, lesen und sehen, unsere Energie und Kreativität, unsere Begabungen und unsere Individualität zu nutzen, das Leben neu zu entfalten, positiv zu gestalten, eigene Wünsche zu leben, Ziele zu realisieren und den ganz persönlichen Weg […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige:

Doris Iding
Doris leitet Seminare, Fort- und Ausbildungen zum Thema Yoga, Meditation und Achtsamkeit. Nach dem Motto „Alles was ist, darf sein. Es gibt kein Richtig und Falsch, sondern immer nur die eigene subjektive Erfahrung des gegenwärtigen Moments“ ist es ihr sowohl in ihren Kursen als auch in ihren Artikeln und Büchern ein großes Anliegen, den Menschen zu vermitteln, dass es in der Praxis um Selbsterkenntnis geht, nicht aber um Selbstoptimierung. Begegnen wir uns also mit viel Selbstmitgefühl, Wohlwollen und Geduld, wird das Leben leichter und die Achtsamkeits- und Meditationspraxis erfüllender. 18 ihrer Bücher wurden in andere Sprachen übersetzt.