This category can only be viewed by members. To view this category, sign up by purchasing YOGA AKTUELL Plus - 1 Monat or YOGA AKTUELL Plus - 6 Monate.
Frau übt Yoga

Vorbeugen, Rückbeugen, Drehungen … Asana-Gruppen und ihre Wirkungen

Eine ausgewogene Hatha-Yoga-Stunde kombiniert bewusst verschiedene Haltungen, deren spezifische Wirkungen uns (zurück) in Balance bringen. Wir können dieses Wissen für unsere persönliche Praxis nutzen...

Flightschool III

Vom Kopfstand in Ekapada-Koundinyasana II. Eine saubere Sache: ein Kopfstand, Twists und eine ArmbalanceNachdem es in den ersten beiden Artikeln dieser Serie ja eher...
Yoga Asana

Urdhvamukha-Shvanasana

„Form follows function“: Ein Asana muss in erster Linie sinnvoll für den Praktizierenden sein. Wie man Haltungen bedürfnisgerecht und mit Rücksicht auf bestimmte Handicaps...

Supta Padangushthasana

Supta Padangushthasana ist eine in­ten­sive Streckung der gesamten Beine. Übersetzt heißt supta: hinlegen; pada: Fuß/Bein; angushta: der große Zeh. In der klassischen Pose wird...

Schritt für Schritt loslassen

Eine Jivamukti-Yoga-Sequenz zum Öffnen der Hüften Im Vinyasa Yoga steht neben dem bewussten Atmen und der Verbindung von Intention, Atem und Yogahaltung auch die bewusste...