Vor fünf Jahren war Martine Waldmann noch eine ganz normale Mutter und Hausfrau auf dem Land in Norddeutschland. Dann erlebte sie von heute auf morgen einen extrem heftigen spontanen Kundaliniaufstieg, der ihren Lebensweg in völlig neue Bahnen lenkte Mit Esoterik oder Spiritualität hatte ich mich bis dahin kaum beschäftigt, es interessierte mich auch nicht. Yoga war für mich etwas Abgedrehtes. Ich stellte mir darunter verrückte Menschen vor, die in orangefarbenen Gewändern mit kahlgeschorenen Köpfen, ständig OM singend, durch die Gegend liefen. Das hatte nichts mit meinem gutbürgerlichen Leben zu tun. Und dann geriet mein heile Welt-Szenario innerhalb nur einer einzigen Woche komplett aus den Fugen. Nichts war mehr wie vorher, ich hatte weder meinen Körper noch mein Leben weiter unter Kontrolle. Es fing damit an, dass ich zwei Tage vor meinem Kundaliniaufstieg übers Internet meinen Guru gefunden hatte. Sie fragen sich nun sicherlich: „Wie kommt sie an einen Guru, wo sie doch gerade noch behauptet hat, dass sie nicht einmal wusste, was Spiritualität bedeutet?“ Da bin ich einer inneren Stimme gefolgt, die ca. ein halbes Jahr vor dem Anstieg meiner Kräfte penetrant in meinem Kopf war. Eines Morgens hörte ich eine innere Stimme: „Du musst dir einen spirituellen Lehrer suchen!“ „Was soll das denn?“ habe ich mich gefragt und den Kopf geschüttelt. Jeden Tag kam diese Stimme, immer drängender und öfter und ich habe gedacht, dass ich nun anfange zu spinnen. „Was soll ich mit einem spirituellen Lehrer? Und was ist das überhaupt? Das interessiert mich nicht! So ein Quatsch“, dachte ich und schob diese Stimme immer wieder weg. Zwei Jahre bevor diese Stimme auftauchte, war ich einmal unvermutet aus meinem Körper herausgeschwebt, was ich ganz erstaunlich und wunderschön fand. Irgendwann ging ich ins Internet und gab das Wort „Astralreisen“ in Google ein, weil ich mir ganz naiv dachte: „Bin […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: