Ist jeder seines eigenen Glückes Schmied, oder ist alles von einer unsichtbaren Macht vorherbestimmt. Kann man überhaupt Einfluss auf den Verlauf seines Schicksals nehmen? Es ist eine Frage, die seit jeher gestellt wird und auf die es keine klare, allgemein verbindliche Antwort gibt. Zumindest keine, die von Beweisen untermauert wird. Habe ich viel, wenig oder gar keinen Einfluss? Die Meinungen gehen auseinander, doch die meisten Menschen dürften der Überzeugung sein, dass es zu einem hohen Grad von jedem einzelnen abhängt, was er aus seinem Leben macht, und ob er glücklich ist oder nicht. Gewisse Ausgangsbedingungen sind natürlich vorgegeben, wie zum Beispiel die Familie, in die man geboren wird, die Talente, die man mitbringt oder nicht mitbringt, die politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Situation. Es geht darum, das Beste daraus zu machen. Das Leben wird oft mit einer großen Schule verglichen, in der jeder seine Lektionen lernen muss. Und manche lernen schneller und manche langsamer. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass wir etwas für uns tun können: wenn wir zum Beispiel diszipliniert sind und vor dem Frühstück und dem Zeitungslesen schon joggen oder Yoga machen, fühlen wir uns besser. Und natürlich weiß jedes Kind, dass es lernen muss. Wie würde ein Schüler eine Matheprüfung bestehen ohne zu büffeln? Oder jemand einen Job bekommen ohne die Qualifikationen zu erfüllen? Ohne Fleiß kein Preis – eine Binsenweisheit, mit der jeder vertraut ist. Zugegeben – des Öfteren macht eine höhere Gewalt einen Strich durch die Rechnung. Man tut sein Bestes und doch klappt es nicht. Jemand mit Beziehungen zum Beispiel bekommt den Job, obwohl er weniger qualifiziert ist. Oder Herr oder Frau So und So hat im Lotto gewonnen, und nicht ich. Oder warum bin ausgerechnet ich krank geworden? Wovon hängen eigentlich Glücks- und Unglücksfälle ab? Meist stellen sich solche Fragen, wenn einem etwas widerfährt, […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: