Yoga zur Erleichterung der Menopause in einer wichtigen Lebensphase der FrauDie Menopause – für viele Frauen ist schon der Begriff mit vielerlei unangenehmen Assoziationen verbunden: von möglichen körperlichen Symptomen wie Hitzewellen und Schweißausbrüchen, Osteoporose und Gewichtsproblemen bis hin zu Stimmungsschwankungen und dem Gefühl, die Blüte des Lebens hinter sich zu lassen und fortan als Frau nicht mehr attraktiv zu sein, gibt es so manches, was den meisten daran Angst einjagt. Dabei kann man bzw. frau die Menopause auch sehr viel positiver erleben und als einen begrüßenswerten Aufbruch in einen neuen schönen Lebensabschnitt umarmen. Zunächst einmal ist es absolut unsinnig, sich im oder nach dem Klimakterium nicht mehr als „vollwertige Frau“ zu fühlen, und dies sollte man sich auch von einer stark auf fragwürdige Ideale wie Jugend und Schönheit fixierten Gesellschaft nicht einreden lassen. In zahlreichen anderen Kulturen weiß man übrigens mehr als zur Zeit noch in unserer die Erfahrung und Weisheit zu schätzen, die Frauen in diesem Lebensalter ihr eigen nennen und die sie auf ganz neue Weise attraktiv macht. Und der mit dem Klimakterium beginnende Abschnitt gilt auch als […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen. Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen