Die Welt scheint gerade aus den Fugen zu geraten. Höchste Zeit, dass wir in unsere Mitte kommen und Frieden schließen mit uns selbst. Denn, Veränderung beginnt in uns selbst.

Wenn wir uns täglich nur fünf bis sieben Minuten Zeit nehmen, um mit uns selbst Frieden zu schließen oder in uns Frieden zu finden, dann können wir auch viel gelassener mit den Herausforderungen im Außen umgehen. Probier’s aus und lass uns wissen, wie es dir geht, wenn du diese Meditation täglich machst.

 

Zum Weiterlesen:

In der YOGA AKTUELL N°123 zeigt dir Anna Trökes in der abschließenden Folge ihrer Meditationsreihe “Meditieren lernen, Schritt für Schritt” 10 Meditationen zur Förderung der geistigen Ruhe und Entspannung.

 

 

Anzeige
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen