Wenn du dich mit deinem Herzen verbindest, erfährst du alle Antworten, die du brauchst, um deinen Weg gut weitergehen zu können. Wie du diese Verbindung herstellen kannst, erfährst du in der folgenden Meditation, angeleitet von Doris Iding.

Verbinde dich mit deinem Herzen

Dich mit deinem Herzen zu verbinden. Auf dein Herz zu hören und schließlich mit deinem Herzen in einen Dialog zu treten – das alles sind wichtige Eckpfeiler dieser wunderbaren Herzmeditation von Doris Iding.

Für diese Meditation benötigst du etwas mehr als zehn Minuten Zeit. Finde dich in einem guten, ungestörten Ort ein und schon kann es los gehen:

 

Eine Herzatmung kann dir Ruhe, Entspannung und Selbstgefühl schenken. Je besser du dein Herz kennenlernst, desto eher findest du heraus, was es sich von dir wünscht.

Namaste!

Anzeige
Anzeige
Doris Iding
Doris leitet Seminare, Fort- und Ausbildungen zum Thema Yoga, Meditation und Achtsamkeit. Nach dem Motto „Alles was ist, darf sein. Es gibt kein Richtig und Falsch, sondern immer nur die eigene subjektive Erfahrung des gegenwärtigen Moments“ ist es ihr sowohl in ihren Kursen als auch in ihren Artikeln und Büchern ein großes Anliegen, den Menschen zu vermitteln, dass es in der Praxis um Selbsterkenntnis geht, nicht aber um Selbstoptimierung. Begegnen wir uns also mit viel Selbstmitgefühl, Wohlwollen und Geduld, wird das Leben leichter und die Achtsamkeits- und Meditationspraxis erfüllender. 18 ihrer Bücher wurden in andere Sprachen übersetzt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei