In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Wie dir deine Yogapraxis dabei hilft, gelassen durchs Leben zu surfen: Mit seinem ganzheitlichen Ansatz kann Yoga einen souveränen Umgang mit den Wechselfällen des Lebenswegs ermöglichen Einst kam ein Mann zu spät zum Essen heim. Seine Frau und seine Kinder fragten ihn erstaunt: „Wo warst du? Wieso kommst du zu spät?“ Da sagte er: „Ich haben dem Weizen beim Wachsen geholfen. Ich werde es euch später zeigen“. Nach dem Essen gingen sie alle zusammen auf das Feld hinaus. Siehe da, der ganze Weizen war verdorrt. „Was hast du gemacht?“ rief seine Frau entsetzt. „Ich war fleißig! Ich bin durch alle Reihen gegangen und habe an allen Weizenhalmen gezogen, um ihnen beim Wachsen zu helfen“. Vielleicht hast du in deinem Leben auch schon an dem einen oder anderen Grashalm gezogen, weil dir deine spirituelle Entwicklung oder dein Fortschritt in einer körperlichen Praxis nicht schnell genug ging. Vielleicht hast du sogar die eine oder andere Ernte zerstört, weil es nicht so lief, wie du es dir erhofft hast. Wenn dem so ist, dann wird es Zeit, dass du die Ungeduld hinter dir lässt. Denn diese ist der größte Gegenspieler des Vertrauens. Hier möchte ich dich mit ein paar Grundsätzen aus dem Yoga vertraut machen. Sie können dich darin unterstützen, mehr Vertrauen in deine eigene Kraft zu entwickeln, die aus dem Yoga erwächst. Dieses Vertrauen wird im Yogasutra als Shraddha bezeichnet. Lass dich davon tragen. Dann wird dein Leben leichter, und du kannst – um Swami Satchidananda zu zitieren – lernen, auf den Wellen des Lebens zu surfen. Stoppen kannst du sie nämlich nicht. Yoga wirkt – immer! Deine Yogapraxis wirkt immer. Ob du 7 Minuten, 15 Minuten oder 90 Minuten am Tag übst, deine Yogapraxis wirkt sich immer positiv auf dein ganzes System aus. Vorausgesetzt, du übst ganz im Sinne des Yoga(sutra) […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen