In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

In der quirligen spanischen Metropole finden sich zahlreiche Yogastudios – einige davon stellen wir Ihnen vor Barcelona zählt zu den beliebtesten Hafenstädten am Mittelmeer – wer einmal die Ramblas hoch- und runterflaniert, wird dessen direkt gewahr. Die Lage ist eben perfekt: ein langer Sandstrand mit U-Bahn-Anschluss, eine romantische Altstadt mit engen Gassen und rustikalen Bars im Zentrum, Parks wie der Montjuic am Hügel und Berge ringsherum. Diese allerdings sorgen manchmal für ein Problem mit dem Smog, der nicht gut abziehen kann. Da die Ausbreitung der Stadt gering ist, bewegt man sich am besten zu Fuß. Wer sich traut, fährt Fahrrad. Die meisten kommen nach Barcelona, um die fabelhafte Architektur eines gewissen Antoni Gaudí zu bewundern, der die Sagrada Família, den Palau Güell, den Park Güell oder die Casa Batlló schuf. Doch neben den Bauten von Gaudí gibt es in Barcelona jede Menge weiterer Entdeckungen zu machen. Da ist das Fischerviertel Barceloneta, mit urigen Tapasbars wie der Cova Fumada, die sich im Inneren in den letzten 100 Jahren kaum verändert hat. Der Kontrast dazu sind die Designer-Wolkenkratzer am Parc del Forum, wo sich die Skater allabendlich treffen. Auch Shoppen lohnt sich in Barcelona, vor allem in den Läden rund um den Passeig de Gràcia, wo die großen Namen wie Chanel, Bimba & Lola, Mango, Stella McCartney, Loewe oder Dirk Bikkembergs ihre Filialen haben. Nördlich davon liegt der Bezirk Gràcia. Hier prägen Studenten, Künstler und Alternative das Bild. In Gràcia haben sich eine Reihe von Vintage-Boutiquen und Shops einheimischer Modedesigner angesiedelt, deren Besuch sich lohnt. Bio-Läden und interessante kleine Läden finden sich rund um den Carrer d‘Astúries. Barcelonas größter Bezirk ist das Eixample, zu deutsch: die Erweiterung. Hier sind die Straßen wie in New York im Schachbrettmuster angelegt. Auch hier gibt es viele Restaurants und Galerien zu entdecken, die eher von Einheimischen […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: