In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Die optimale Ernährung für Yogis: Der Ayurveda-Arzt Dr. med. John Switzer erklärt in YOGA AKTUELL, dass man mit Wildkräutern gespeichertes Sonnenlicht zu sich nehmen kannDr. John Switzer, Ayurveda-Arzt und Homöopath, stammt aus Oregon, USA. Seit über 20 Jahren lebt und arbeitet er am Starnberger See und bietet dort neben seiner Tätigkeit als Arzt auch regelmäßig Wildkräuterwanderungen, Wildkräuter-Vitalkostseminare und eine speziell von ihm entwickelte, ayurvedische Panchakarma-Kur an. Mit seinen besonderen Behandlungsmethoden, zu denen u.a. eine spezielle Wildkräuter-Vitalkost in Kombination mit traditionellen ayurvedischen Heilmitteln gehört, konnte er in den letzten Jahren vor allem bei der Behandlung von chronischen Krankheiten sehr gute Erfahrungen sammeln.   Sein profundes Wissen auf diesem Gebiet hat er sich in den vergangenen zwölf Jahren erarbeitet und gibt es seither an Kranke und an Menschen, die gar nicht erst krank werden wollen, weiter. Besonders bei Krebspatienten konnte er oft erleben, dass es möglich ist, Immunsystem und Stoffwechsel zu optimieren, um den Krebs besser in Schach zu halten. In seiner Ayurveda-Klinik in Feldafing am Starnberger See bietet er Ayurveda-Panchakarma-Kuren an, die auf der Reinigung und Entschlackung der inneren Organe und des Magen-Darm-Trakts basieren. Die Kur wird durch die Wildkräuter-Vitalkost ergänzt, die auf eine Belebung des Stoffwechsels und des Immunsystems abzielt. Dr. Switzer legt besonderen Wert auf eine Anpassung der Wildkräuter-Vitalkost an die individuelle Konstitution des Patienten. Dr. Switzer ist Verfasser von zwei Büchern über die Heilkraft der Wildkräuter mit von ihm selbst kreierten kulinarischen Gerichten, die nicht nur kerngesund sind, sondern auch köstlich schmecken. Viele seiner Gerichte befinden sich auf Gourmet-Niveau. YOGA AKTUELL: Was ist das Geheimnis der Wildkräuter? Dr. Switzer: Wildkräuter sind eine Kraftquelle der ersten Klasse und durch nichts zu ersetzen. Wenn man frisch gepflückte Wildkräuter und grüne Blattgemüse isst, bedeutet das eine massive Zufuhr an Biophotonen für den Körper. Das ist Lichtnahrung pur, die das Immunsystem stärkt, […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: