In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Leela Mata ist eine bekannte spirituelle Lehrerin mit indischen Wurzeln. YOGA AKTUELL wollte unter anderem von ihr wissen, wie man in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen treffen kann L eela Mata ist eine spirituelle Lehrerin, die weltweit Workshops und Yogalehreraus- und -weiterbildungen leitet. Sie unterrichtet nicht nur Yogaphilosophie und Raja-Yoga, sondern auch ayurvedisches Kochen und Marma-Massage. Zudem leitet sie spirituelle Retreats und gibt Workshops zu existenziellen Themen. Sie wurde 1947 in Guyana an der Nordküste Südamerikas geboren, wohin ihre Großeltern einst aus Indien ausgewandert waren. Sie wuchs in der großen indischen Community auf, die alle Bräuche aus ihrer Heimat bewahrt hatte. In jedem Haushalt wurde Bhakti-Yoga praktiziert. Mit 21 Jahren las sie Yoganandas Buch „Autobiographie eines Yogi“, das sie sehr beeindruckte. Leela Mata spürte damals, dass sie sich eher zu Meditation und den spirituellen Aspekten des Yoga hingezogen fühlte. Ihr Ehemann Hari, ein beruflich erfolgreicher Landvermesser, entdeckte zeitgleich die Kraft der Yoga-Asanas für sich. Er wurde später als Yogi Hari und Begründer des Sampoorna Yoga international bekannt. 1973, als Leela 26 Jahre alt war, zog sie mit Hari und ihren vier Kindern auf die Bahamas. Dort hörten sie von Swami Vishnu-Devananda und besuchten ihn im Sivananda Ashram in Nassau. Nach kurzer Zeit zogen sie mit ihren vier Kindern in den Ashram. Sie begleiteten den Swami für sieben Jahre rund um die Welt und ließen sich von ihm in allen Aspekten des Yoga ausbilden. Heute gehen Leela Mata und Yogi Hari getrennte Wege. Leela Mata unterrichtet jetzt in ihrem eigenen Ashram in Pennsylvania. In regelmäßigen Abständen ist sie aber auch in Deutschland zu Gast. YOGA AKTUELL traf Leela Mata im Yoga-Vidya-Seminarzentrum Bad Meinberg, wo sie ein Seminar über „Die Kunst der Entscheidungen“ leitete. YOGA AKTUELL: Viele Menschen in der modernen westlichen Welt tun sich sehr schwer damit, Entscheidungen zu treffen. Woher […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige: