In dieser YOGA AKTUELL-Ausgabe erschienen:

Duncan Wong ist einer der charismatischsten und vielleicht auch der eigenwilligsten international bekannten Yogalehrer. Für YOGA AKTUELL gab er tiefgehende Einblicke in seine „Yogic Arts“, eine interessante Verbindung aus Yoga und Kampfkünsten Duncan Wong ist der Gründer von Yogic Arts™, einem Yogastil, der Elemente aus der Kampfkunst, dem Ashtanga-Vinyasa und der traditionellen Thai-Yoga-Therapie integriert. Er war Kickboxer, bevor er als Teenager im Ashtanga-Vinyasa und Kuk Sool Won™, einem buddhistischen Kampfsport-System, Heilung fand. Seine intensive Yogapraxis und die spirituelle Suche führten Duncan Wong zu Sharon Gannon und David Life und schließlich nach China, wo er Kung Fu und heilende Massagetechniken lernte. Mit YOGA AKTUELL sprach er über die Gemeinsamkeiten von Kampfkunst und Yoga, die Bedeutung der Kriegerpositionen und die fortgeschrittene Yogapraxis, die die Elternschaft mit sich bringt. Duncan Wong lebt mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Söhnen in Japan. Er gibt weltweit Yoga-Workshops und Teacher Trainings. YOGA AKTUELL: Vor zwei Jahren bist du Vater von Zwillingen geworden. Haben sich dadurch deine Perspektive auf Yoga und dein Unterricht verändert? Duncan Wong: Ja, vollkommen. Für mich heißt leben, zu dienen, und Yoga ist das Leben – Leben in Aktion. Ein Kind zu bekommen, ist ein Teil des Yogaweges, denn es ändert absolut alles. Man lebt zu hundert Prozent für den Dienst, man lebt komplett für andere, und dann realisiert man, was Yoga wirklich ist. Das ist der Punkt, wo der wahre Yoga beginnt. Ich hatte keine Ahnung, was es bewirken würde, es war wie ein Weckruf. Wenn ich mit anderen Menschen kommuniziere oder wenn ich unterrichte, dann erkenne ich in jedem das Kind, das gewachsen ist und nun einen größeren Körper hat. Jeder ist für mich auch ein kleines Baby. Ich bin präsenter und freundlicher, sensibler und weicher geworden. Auch in meinem Unterricht bin ich netter und geduldiger, ich habe weniger Erwartungen […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015

Jetzt informieren und anmelden

Anzeige:

Julia Johannsen
Julia Johannsen ist Sozialpädagogin, Yogalehrerin und Autorin. Sie unterrichtet Vinyasa Flow Yoga, ist in einer Praxis für systemisch-spirituelles Coaching tätig und schreibt Artikel und Texte rund um die Themen Yoga, Philosophie und Gesundheit für verschiedene Magazine und Verlage. Ihre Yogapraxis und das Schreiben sind inspiriert vom 5Rhythms®-Tanz nach Gabrielle Roth, Musik und englischen Landschaften.