Urmila Devi ist spirituelle Lehrerin in der Tradition des Inders Sri Sri Ravi Shankar sowie Sängerin und Poetin. Mit YOGA AKTUELL sprach die hochrangige Autorität der „Art of Living Foundation“ über die Geheimnisse von Sudarshan Kriya Yoga, die Unterschiede zwischen Yoga im Westen und in Indien und die Einfachheit spirituellen WissensYOGA AKTUELL: Was ist Yoga für Sie?Urmila Devi: Yoga heißt, in Einklang zu sein mit dem Selbst, sich in jedem Augenblick im Leben dessen gewahr zu sein und in der Gegenwart zu leben. Wenn man in der Gegenwart lebt, ist man im Einklang mit dem Selbst. Yoga heißt nicht nur, im Einklang mit dem eigenen Wesen zu sein, sondern mit der gesamten Schöpfung – nicht getrennt zu sein, sondern die Einheit mit allen anderen zu fühlen. YA: Die „Kunst des Lebens Kurse“ nach Sri Sri Ravi Shankar sind populär und werden weltweit angeboten. Welche Techniken und Methoden werden in den Kursen gelehrt? U.D.: In unseren Kursen lernt man ein dynamisches Annehmen, ein dynamisches Geschehenlassen. Nur wenn man eine Situation annimmt, kann man dafür etwas unternehmen. Wenn man eine Situation nicht […]

Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen. Mit YOGA AKTUELL Plus kannst du den kompletten Beitrag lesen.

Melde dich direkt hier an und profitiere u.a. von folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf tausende exklusive Artikel, Beiträge und Interviews zu Yoga, Ayurveda, Gesundheit und Spiritualität 
  • Digitaler Zugriff auf alle YOGA AKTUELL- Ausgaben ab 2015
 

 

Anzeige:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen