Diese Ausgabe begleitet dich, lieber Leser, durch die Adventszeit und die Weihnachtsfeiertage sowie schließlich hinein in ein neues Jahr. Die besinnliche Stille der Weihnachtszeit, das innere Leuchten, das in den dunkelsten Tagen des Jahres manchmal ungewohnt deutlich hervorscheint oder aber zumindest besonders sehnlich gesucht wird, wie auch die Fragen und Wünsche, die ein jeder mit ins neue Jahr nimmt – all dies wird in diesem Heft thematisiert. So erinnert uns z.B. „Der wahre Prophet“ daran, dass jeder von uns sich mit der universellen Weisheit verbinden kann, wenn er es aufrichtig wünscht, und Doris Idings Beitrag über die Rauhnächte zeigt, wie man den Jahreswechsel bewusst begehen und die besondere Zeitqualität nutzen kann, um sich schon jetzt in die kommenden Aufgaben und Möglichkeiten einzufühlen.

Gerade wenn sich die eigentlich von einer zutiefst berührenden Herzensenergie geprägte Vorweihnachtszeit, in der die Vorbereitung auf das Fest der Liebe und der Hoffnung ihre Magie webt, sehr viel hektischer und geschäftiger anlässt, als man es sich vorgenommen hatte, tut der erste Asana-Workshop unserer neuen Yin-Yoga-Reihe mit Helga Baumgartner gut, denn hier stehen Hingabe und Achtsamkeit im Mittelpunkt. Beim Chakra-Yoga mit Richard Hackenberg geht es diesmal um das Ajna-Chakra und somit um die Verfeinerung der Intuition, der Einsichtsfähigkeit und der Visionskraft.

Dass eine achtsam ausgeführte Asana-Praxis auch die Empfindungsentwicklung fördert und sich dadurch positiv auf unsere Beziehungen zu anderen Menschen auswirken kann, macht der Beitrag von Rita Egger deutlich. Zu den vielen weiteren spannenden Gastbeiträgen zählt u.a. die von Mark Rosenberg verfasste Einführung in die indische Lehre des Vastu, die aufzeigt, wie die Anordnung und Gestaltung von Gebäuden und ihren Räumen das Wohlbefinden sowie das gute Gelingen in verschiedensten Lebensbereichen beeinflusst – ein wirklich nützliches und hilfreiches Wissen. Wir würden uns freuen, wenn du viele Artikel dieser Ausgabe als eine Art Geschenk empfindest – wie immer liebevoll „verpackt“ von unseren Grafikerinnen, die auch ganz ohne Wichtelmützen sehr fleißig waren.

Wir wünschen dir eine von Herzen gefühlte Weihnachtszeit und einen schönen Übergang ins Jahr 2018!

Deine YOGA-AKTUELL-Redaktion

Hier kannst du YOGA AKTUELL 107 – 06/2017 versandkostenfrei im Online-Shop bestellen.Anzeige

1 Kommentar