Blühender Lotus (Blossoming Lotus)

Jivamukti-Yoga-Sequenz für die Hüften, für Drehung und Balance Der Bereich unserer Hüften ist der Bereich, in dem wir die Konsequenz unserer Emotionen am physischsten wahrnehmen...

Core Balance II

Mehr Balance für die Präsenz im Hier und Jetzt: eine herausfordernde Core-Balance-Übungsreihe Nach Aristoteles gibt es zwei Formen von Wissenschaft: eine innere (Esoterik) und eine...

Spirit Yoga – die Rezeptur

Die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft stehen für einander ergänzende Aspekte, die in unserer neuen Workshopreihe ein harmonisches Zusammenspiel eingehen. In Teil 1...

Śayanāsana

Vom Schein zum Sein – Gleichgewicht ist eine Frage des Übens, und Śayanāsana ist die ultimative Herausforderung für den Gleichgewichtssinn Śayana heißt Ruhestätte. Die Weltenschlange,...
Yoga Kobra

Die geheime Sprache des Hatha-Yoga: Bhujangasana

Jede Yoga-Übung ist der Ausdruck einer Bildgestalt. Über die Symbolik und Bedeutung der Asanas. Diesmal: Bhujangasana – die Kobra „Gleich wie die Schlange auf dem...

Salamba Sarvangasana

„Form follows function“: Ein Asana muss in erster Linie sinnvoll für den Praktizierenden sein. Wie man Haltungen bedürfnisgerecht und mit Rücksicht auf bestimmte Handicaps...
Yoga Asana

Here comes the sun

Die Sonne im Blick und das Ziel immer vor Augen: Der Sonnengruß betont unsere kraftvolle, männliche Seite, die uns zielstrebig voranschreiten lässt Es ist 6...
Barbra Noh auf der Yogamatte

Winter-Relax

Eine ruhige Sequenz zum Eintauchen in die eigenen Yin-Qualitäten: Erforsch deine „weiche Seite” und genieß eine entspannende Winter-Asanapraxis mit Barbra Noh Eines der Schlüsselprinzipien der...

Die Anatomie von Vorwärtsbeugen

Vorwärtsbeugen aus anatomischer Sicht – ein Auszug aus dem Buch "Anatomie des Hatha-Yoga" Können Sie Ihre Zehen berühren? – Beweglichkeit wird zuerst und am häufigsten...
Umgedrehtes Dreieck Yoga

Parivrtta Trikonasana

„Form follows function“: Ein Asana muss in erster Linie sinnvoll für den Praktizierenden sein. Wie man Haltungen bedürfnisgerecht und mit Rücksicht auf bestimmte Handicaps...
Yoga Asana

Prana-Flow-Workshop – Teil 3

Multidimensionale Sequenzen mit Christine May. Mit einem Exkurs zur tantrischen Philosophie im Prana Flow Prana Flow und der tantrische Pfad Eine der großen Fragen in der...
Yoga Asana

Utthita Trikonasana

„Form follows function“: Ein Asana muss in erster Linie sinnvoll für den Praktizierenden sein. Wie man Haltungen bedürfnisgerecht und mit Rücksicht auf bestimmte Handicaps...

NEU: Yoga Aktuell 107

Anzeige


Anzeige


Anzeige