Viele von uns lieben Kartensets. Sei es um einen inspirierenden Impuls für den Tag oder unsere spirituelle Praxis zu bekommen. Vielleicht auch nur, weil uns die kreativen Bilder und schönen Farben Freude machen. Oder – wenn du auch Yogalehrerin bist – um etwas Abwechslung und Farbe in den Yogaunterricht zu bringen und den Schülern zwischendurch etwas Gutes zu tun. Die freuen sich, wenn sie ab und zu vor dem Unterricht eine Karte ziehen dürfen, um ein Thema mit auf die Matte zu nehmen oder nach der Schlussentspannung noch eine Anregung für die Zeit bis zur nächsten Stunde zu erhalten.

Die Auswahl ist riesig und die Varianten vielfältig. Wir stellen euch diesmal liebevoll gestaltete Kartensets vor, die nicht von großen Verlagen produziert wurden, sondern in Eigenregie von begabten, kreativen, inspirierenden, weisen und humorvollen Frauen. Wir finden sie alle klasse und wollten sie euch deshalb nicht vorenthalten.

 

Lieblings-Kartensets

Love & Shine: Das Kartenset von Sitara Design

Das „Kartenset der Leichtigkeit“ von Sitara Design ist schon rein optisch ein großes Vergnügen: Die extragroßen Karten (145 mm x 102 mm) wurden von Sandra Krensel, die hinter Sitara Design steckt, mit viel Herzblut und kreativem Talent gestaltet, sind herrlich farbenfroh und wirklich wunderschön. Jede der 48 Karten weist auf ein Thema oder einen Aspekt hin – wie z.B. Intuition, Ausrichtung, Wandlung, Fülle. Verstaut werden können sie in dem praktischen und hübschen Säckchen, in dem sie geliefert werden.
Eine echte Schönheit unter den Kartensets, die mit ihren bunten Farben und zarten Malereien das Herz berührt und viel Freude macht!
Mehr unter http://sitara-design.de

 

Eine Mini-Auszeit für die Seele: Die Karten von Daniela Reiter

Wie oft nehmen wir uns vor, mehr für unser Wohlbefinden zu tun – und scheitern dann an unseren zu hoch gesteckten Zielen? Dabei könnten wir schon mit 15 Minuten täglich eine Menge erreichen und verbessern. Wie das geht, das zeigt das Kartenset der Psychologin und Coach Daniela Reiter. Sie hat inzwischen fünf verschiedene Kartensets in unterschiedlichen Farben entwickelt, die uns dazu ermutigen, täglich eine Viertelstunde in unser Wohlbefinden zu investieren und kurze Achtsamkeits-, Entspannungs-, Genuss- oder Selbst-Coaching-Übungen in unseren Alltag einzubauen. So kommen wir immer wieder ins Hier und Jetzt. Spüren, was uns gut tut. Ändern gelegentlich unseren Blickwinkel.
Eine tolle Erinnerungshilfe oder ein wirklich sinnvolles Geschenk für Menschen, die uns am Herzen liegen.
Mehr unter http://www.diereiter.at/data/Infoblatt_Kartensets_2015.pdf

 

So lustig, so weise: Das Chill-mal-dein-Leben-Set von Karindrawings

Die Illustrationen von Karin Clauss sind witzig, weise und ermutigend. Sie machen es uns leicht, auch in schwierigen Situationen über uns und das Leben zu schmunzeln, den Staub aus den Kleidern zu klopfen und wieder aufzustehen. Sie erinnern uns daran liebevoll, achtsam und geduldig mit uns selbst und anderen zu sein. Dabei sind sie nie belehrend oder dogmatisch, sondern berühren ganz sanft unser Herz und unsere innere Weisheit. Das „Chill-mal-dein-Leben-Set“ kann uns mit seinen 52 Karten täglich inspirieren, trösten und zum Lachen bringen. Und mal ehrlich: Wer wünscht sich nicht manchmal eine „Nein-heute-nicht-Jokerkarte“?
Ein prima Geschenk, das wir uns selbst machen können oder jenen, denen wir ein Lächeln auf die Lippen zaubern möchten.
Mehr unter http://karindrawings.de

 

 

Anzeige