Smoothies, Shakes und frische Säfte liegen voll im Trend und versorgen deinen Körper blitzschnell mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Mix dir, was du brauchst! Die Drinks spenden Energie, helfen beim Entgiften oder entlasten die Verdauung – und das Beste: sie sind einfach köstlich.

Anzeige

Die folgenden 3 Rezepte sind einfach zuzubereiten und sorgen für mehr Farbe und Vielfalt in der Küche und in deinem Leben.

Kefir macht blau – Kefirdrink mit Heidelbeeren

Für 2 Personen ~ 10 Min.294010101_0041a

Zutaten
200 g Heidelbeeren (TK oder frisch)
300 ml Milchkefir
2 getrocknete Datteln ohne Stein

Zubereitung
TK-Heidelbeeren auftauen.

Heidelbeeren mit Kefir und Datteln in den Standmixer geben und alles cremig pürieren. In 2 große Gläser füllen.

Variante: Statt Heidelbeeren Erdbeeren, Himbeeren oder Kirschen verwenden. So bekommst du einen roten Kefir.

Sweet Herby – Sellerie-Birnen-Saft

Für 2 Personen ~ 10 Min.294010101_0049a

Zutaten
2 Selleriestangen
½ Bio-Salatgurke
2 Birnen
1 Handvoll Koriandergrün
Saft von 1 Limette

Zubereitung
Alle Zutaten bis auf den Limettensaft zusammen entsaften, dann mit dem Limettensaft
vermischen. In 2 große Gläser füllen.

Variante: Wenn du keinen Entsafter besitzt, pürier alle Zutaten mit 150–200 ml Wasser – so bekommst du einen Smoothie.

Tipp: Verwende lieber Gurken aus biologischem Anbau, denn die kannst du auch ungeschält verwenden. Sie werden nicht mit synthetischen oder chemischen Pflanzenschutzmitteln gespritzt, die sich besonders in der Schale anreichern würden.
Dort stecken aber auch die meisten Vitamine und Mineralstoffe. Konventionelles Gemüse solltest du lieber schälen.

Creamy Avocado-Smoothie – mit Exotenfaktor!

Für 2 Personen ~ 10 Min.294010101_0063a

Zutaten
100 g Mango
½ Avocado
½ gelbe Paprikaschote
Frisch gepresster Saft von 1 Limette
Meersalz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Cayennepfeffer

Zubereitung
Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Würfel schneiden. Das Avocado-Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Paprika von Samen und Scheidewänden befreien und in Stücke schneiden.

Alle Zutaten zusammen mit 300 ml Wasser in den Standmixer geben und fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und in 2 große Gläser füllen.

Infos

Lange-Fricke_Energy-Booster_300dpi_cmyk.5cmDiese Rezepte stammen aus dem Buch Energy-Booster – Power-Drinks für jeden Tag von Iris Lange-Fricke / 2017 TRIAS Verlag

Alle Rezeptbilder: © Gunda Dittrich, TRIAS VerlagAnzeige